LehrendeStaff

Faculty

 Frederik Kranemann

Frederik Kranemann

Music Theory

Mail
Raum 323

Education

  • geboren 1992 in Aachen
  • 2009 – 2011 Jungstudent im Fach Cembalo an der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Abteilung Aachen bei Johannes Poth, Ausbildung zum C-Kirchenmusiker in der ev. Kirche im Rheinland
  • 2011 – 2018 Studium (Bachelor und Master) in den Fächern Cembalo (Prof. Dr. Robert Hill), Orgel (Prof. Martin Schmeding) und Musiktheorie (Prof. Dr. Ludwig Holtmeier) an der Hochschule für Musik Freiburg
  • 2016 – 2018 Master of Arts in Musikalischer Performance im Fach Orgel an der Schola Cantorum Basiliensis (Basel, CH) bei Prof. Wolfgang Zerer und Prof. Tobias Lindner
  • Besuch zahlreicher Meisterkurse und internationaler Akademien

Stipendien

  • 2012 Aufnahme als Stipendiat in die Studienstiftung des deutschen Volkes
  • 2015 Stipendiat der Brahms-Gesellschaft Baden-Baden

Vita

  • zahlreiche Konzerte im In- und Ausland bei renommierten Orgelfestivals und als Continuospieler in diversen Ensembles der Alten Musik
  • Continuospieler des "Herdermer Consorts" Freiburg
  • Korrepetitor verschiedener Chöre und Kirchenmusiker
  • Preisträger und Finalist bei Orgelwettbewerben (Breda 2015, Basso Friuli 2018)
  • seit 2018 Lehrbeauftragter für Musiktheorie und Partimento an der HfM Freiburg
  • 2018 – 2019 Gastlehrbeauftragter an der HfM Trossingen
  • seit 2018 Doktorand der Musiktheorie an der Hfm Freiburg
Print