LehrendeStaff

Faculty

 Christina Lieberwirth-Morris

Christina Lieberwirth-Morris

Violin , Viola

Methodik

Mail

Education

  • 2006 - 2009 Bachelorstudium Violine, Sydney Conservatorium, Klasse von Professor Goetz Richter, Honours-Abschluss mit Auszeichnung
  • 2011 - 2014 Masterstudium Violine, Musikhochschule Freiburg, Klasse von Professor Magdalena Rezler
  • 2014 - 2017 Master Musikpädagogik, Musikhochschule Freiburg, Violine Klasse Prof. Julia Schröder und Anne-Katherina Schreiber.

Vita

 Orchestererfahrung:

  • 2008 Sydney Symphony – Praktikum 
  • 2012 Praktikum bei den Stuttgart Philharmonikern
  • 2014 Mitglied der Orff-Akademie des Münchner Rundfunkorchesters
  • 2014 Mitglied des Folkwang Kammerorchesters, Essen
  • 2016 Aushilfstätigkeiten im Kammerorchester Basel
  • 2017-2018 Zeitvertrag (Vorspielerin 1. Geige) Freiburger Philharmoniker

Wettbewerbe/Stipendien/Meisterkurse:

  • 2008 und 2009 Preisträgerin beim Kendall Violinwettbewerb (Australien)
  • 2008 Halbfinalistin beim Gisborne Wettbewerb (Neuseeland)
  • 2011 Sydney University Stipendium für Studium im Ausland
  • 2007 Gewinner des Kammermusikpreises, Sydney Conservatorium
  • Meisterkurse mit Kolja Blacher, Ingolf Turban, Sophia Jaffé, Elisabeth Kufferath und Muriel Cantoreggi, und beim Ensemble-Recherche, Freiburg

Lehrerfahrung:

  • 2016 bis 2018: Tutorin an der Musikhochschule Freiburg für Geigenunterricht von Studierenden im Vorstudium, Unterricht im Nebenfach Violine, Methodikseminar für Violine und Bratsche
  • 2016 und 2017: Gastlehrerin für Meisterkurse am Sydney Conservatorium für Bachelor Studenten und Abiturienten
  • seit 2018 Lehrauftrag an der Musikhochschule Freiburg: Geigenunterricht von Studierenden im Vorstudium, Unterricht im Nebenfach Violine, Methodikseminar für Violine und Bratsche
  • Geigenlehrerin am Musikhaus ‚Eichler‘, Lahr-Schwarzwald und an der Musikschule Markgräflerland, Privatunterricht auf Deutsch und auf Englisch seit über 10 Jahren. 
Print