LehrendeStaff

Faculty

 Jörg Scheele

Jörg Scheele

Ear Training

Mail
Raum 324

Education

  • 1987-1996 Musikpädagogik Klavier, Hörerziehung und Tonsatz in Aachen
  • 1994 Reifeprüfung Klavier
  • 1997/98 Gasthörer-Studium Informatik (FernUni Hagen; ohne Abschluss)

Vita

  • seit WS 2002/03 Dozentur für Solfege/Gehörbildung an der Freiburger Musikhochschule
  • 1996-2002 Lehrauftrag (Gehörbildung/Musiktheorie; Korrepetition) an der Köln-Aachener Musikhochschule
  • 1995/96 Solo-Korrepetitor (Stadttheater Aachen)
  • 1989-96 Klavierlehrer (Musikschule Herzogenrath)
  • 1985/86 Klavierbegleiter (Hilden/Düsseldorf,"Robert-Schumann-Institut")
  • 1979-1985 Orchestermitglied mit Viola (Mönchengladbach/Krefeld/Viersen) 

Künstlerische Aktivitäten

  • 2017/18 Intonations-Coaching der "anders acappella band" für CD-Album "Viel Lärm um dich"
  • 2016 Intonations-Workshop "Coaching.Gesang.Popularmusik" mit "Unduzo" für CD-Album "Schweigen Silber Reden Gold"
  • 2010 Intonations-Meisterkurs-Workshop mit "Quatuor Ébène"
  • seit 2002 Coaching / künstlerische Betreuung junger Talente für Wettbewerbe, Probespiele
  • 2001 Privatlehrer von David Garrett
  • seit 1999 Künstlerischer Betreuer / Klavierbegleiter junger Talente bei "Jugend musiziert"
  • 1992-98 Internationale Konzerttätigkeit (Solist, Liedbegleiter)
  • 1992 "Deutschen Musikwettbewerb" Bonn
  • 1988-92 Kompositionen (Streichquartett, großes Orchester)
  • 1986/87 LP-Produktion "Horizonte" mit Jazzrockband "Flageolett" (NL-Arnheim)

Veröffentlichungen

  • 2010-2016 "Übungen zur Reinintonation im Streichquartett" (44 S., Selbstverlag)
  • 2008-2011 "Gesangs- und Intonationsübungen für Solfège" (501, S., Selbstverlag)
  • 1993 "Hochschul-Gehörbildung" (200 S., Diplomica)
  • 1991 "Über das 'Russische' in Strawinskys Neoklassizismus" (146 S., Diplomica)

Webseite: www.jshoeren.de

Print