LehrendeStaff

Faculty

 Patrick Stadler

Patrick Stadler

Saxophone

Mail
Raum 365

Education

  • Saxophonstudium an der Hochschule für Musik Basel bei Prof. Marcus Weiss
  • Ergänzungsstudien an der Hochschule für Musik in Lausanne bei Prof. Pierre-Stéphane Meugé und in Paris bei Prof. Jean-Michel Goury
  • Solistendiplom an der Hochschule für Musik Basel mit Auszeichnung
  • Meisterkurse bei Arno Bornkamp, Marie-Bernadette Charrier, Jean-Marie Londeix, Evan Parker, Fred Frith, Alain Damiens und Sergio Azzolini

Vita

  • Patrick Stadler führt eine rege Konzerttätig als Solist, mit dem Ensemble Nikel und dem Ensemble Inverspace und trat unter anderm bei renommierten Festivals in Europa, Asien und Amerika auf. Unter anderem war er zu Gast bei Wien Modern, bei den Schwetzinger Festspielen, bei den Darmstädter Ferienkursen, bei den Donaueschinger Musiktagen, bei Märzmusik, beim Moskauer Herbst und beim Lucerne Festival.
  • Solokonzerte mit dem Kammerorchester Basel, Sinfonieorchester Basel, Radcliffe Orchestra Harvard und dem Tibor Varga Orchester
  • Radioaufanahmen mit SWR, NDR, ORF (AT), SRF (CH) und BRF (BEL)
  • Er erhielt Preise an nationalen und internationalen Wettbewerben, unter anderem ein Werkjahr der Dienemann-Stiftung Luzern, beim Concours Nicati für Neue Musik, beim Concours National d’Exécution Musicale in Riddes, ein Stipendium des Deutschen Musikwettbewerbs und den Förderpreis bei den Darmstädter Ferienkursen.
  • Er gab Masterclasses unter anderem an der Manhattan School of Music in NY, bei den Schweizer Saxophon Tage in Lausanne, beim Vienna Sax Festival, an der Hochschule für Musik Moskau, an der UiTM in Kuala Lumpur und an der Musikhochschule Lübeck.
  • 2013-2016 Assistenz der Saxophonklasse an der Hochschule für Musik Basel
  • seit März 2015 Lehrbeauftragter für Klassisches Saxophon an der Hochschule für Musik in Freiburg
Print