facebookYou Tubefeedfeedfeed
english versionSeite druckenSuche

1. Preis für FAB Studentin

Anna Landolt erfolgreich beim schweizerischen Jugendmusikwettbewerb 2013


Anna Landolt
(links im Bild) hat mit ihrem Streichquartett "Apollo-Quartett" beim Finale des schweizerischen Jugendmusikwettbewerbs am 4. Mai 2013 in Bern den ersten Preis gewonnen.

Die junge Violinistin (Jahrgang 1997) studiert derzeit an der Freiburger Akademie zur Begabtenförderung FAB bei Prof. Simone Zgraggen.

Das 2010 gegründete "Apollo Quartett" gewann bereits 2011 beim Schweizerischen Jugendmusikwettbewerb einen 1. Preis.

Mehr zum Thema
Webseite Schweizerischer Jugendmusikwettbewerb
Webseite FAB
Prof. Simone Zgraggen

Die deutschen MusikhochschulenDeutsch-Französische Hochschule