facebookYou Tubefeedfeedfeed
english versionSeite druckenSuche

7. Lepthien Klavierwettbewerb vom 22. bis 26. Mai 2017

17 Teilnehmerinnen aus 11 Ländern interpretieren Werke aus Klassik, Romantik und Moderne und spielen um insgesamt 3.000 Euro Preisgeld.

Von 22. bis 26. Mai 2017 findet an der Hochschule für Musik Freiburg zum siebten Mal der vom Pianohaus Lepthien gestiftete Klavier-Wettbewerb statt.

Teilnahmeberechtigt sind alle zu dem Zeitpunkt an der Musikhochschule im Fach Klavier immatrikulierten Studierenden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer interpretieren Werke aus Klassik, Romantik und Moderne und spielen um die insgesamt 3.000 Euro Preisgeld.

In zwei öffentlichen Durchgängen beurteilen die Jurorinnen und Juroren aus der Fachgruppe Klavier die Darbietungen. In der Finalrunde am 26.5. stimmt zusätzlich noch die Publikumsjury ab.

Alle Vorspiele des Wettbewerbs sind öffentlich, der Eintritt ist frei. Weitere Informationen finden Sie hier.

Weitere Informationen:

TeilnehmerInnen-Liste Lepthien-Wettbewerb 2017

Die deutschen MusikhochschulenDeutsch-Französische Hochschule