facebookYou Tubefeedfeedfeed
english versionSeite druckenSuche

Alies Mack konzertiert in Kampala

Die Delegation der EU in Uganda veranstaltete am 26.3.2017 anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der Römischen Verträge ein Konzert.

Im Bild von links nach rechts: Botschafter Kristian Schmidt, Alies Mack (Sopran), stv. Botschafterin Sandra Paesen, Dr. Benon Kigozi (Pianist)

Das Konzert fand im Sheraton Hotel Kampala/Uganda statt. Die Sopranistin Alies Mack sang dort als Gast des deutschen Botschafters Kristian Schmidt und begeisterte die geladenen Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Kultur und diplomatischer Institutionen.
Das Programm unterstrich die musikalische Vielfalt der Europäischen Union und beinhaltete Arien und Lieder in vier Sprachen von Komponisten aus sieben europäischen Ländern.

Alies Mack setzt ihr Studium an der HfM Freiburg nach erfolgreichem Abschluß des Bachelor Gesang im Sommersemester im Master (Oper & Konzert) in der Klasse von Prof. Torsten Meyer fort.

Die deutschen MusikhochschulenDeutsch-Französische Hochschule