facebookYou Tubefeedfeedfeed
english versionSeite druckenSuche

Alumni spielen auf der »Hörbühne Musikhochschule« von SWR2

Vier Absolventinnen und Absolventen der Hochschule für Musik Freiburg sind ab 29. November 2021 bei SWR2 zu hören
Die Absolventinnen Rujin Min und Yeeun Kim

Der Südwestrundfunk präsentiert vom 29. November 2021 bis zum bis 14. Januar 2022 insgesamt 40 Folgen mit Musikaufnahmen und Interviews von Musikerinnen und Musikern der Musikhochschulen aus Südwestdeutschland, die gerade ihr Konzertexamen abgelegt haben oder kurz davor stehen. Die Aufnahmen unter dem Titel »Hörbühne Musikhochschule: Junge Musiker*innen aus dem Südwesten« werden jeweils von Montag bis Freitag gegen 14:30 Uhr als Abschluss des SWR2-Mittagskonzerts gesendet. Die Hochschule für Musik Freiburg ist mit vier Alumni vertreten:

  • Rujin Min, Violine (Klasse Prof. Sebastian Hamann), Sendetermin am 29. November 2021
  • Yeeun Kim, Oboe (Klasse Prof. Lucas Macias Navarro), Sendetermin am 30. November 2021
  • Yu-Chen Hsiao, Marimba (Klasse Prof. Håkon Stene), Sendetermin am 1. Dezember 2021
  • Marko Trivunovic, Akkordeon (Klasse Honorarprof. Teodoro Anzellotti), Sendetermin am 9. Dezember 2021
Podium für Musikstudierende aus Südwestdeutschland, die wegen Corona oft nicht auftreten konnten

Hintergrund des Projekts ist die Corona-Pandemie, die dazu geführt hat, dass viele Auftrittsmöglichkeiten für Musikerinnen und Musiker weggefallen sind. Mit der »Hörbühne Musikhochschule« stellt der Südwestrundfunk ein Podium für Musikstudierende von Hochschulen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz zur Verfügung, die gerade die Solistenklasse abgeschlossen haben oder kurz vor dem Examen stehen. Die Idee dazu kam von der baden-württembergischen Kunststaatssekretärin Petra Olschowski, die sich an SWR2 gewandt hatte mit der Idee, eine Radiobühne für junge Künstlerinnen und Künstler einzurichten und Aufnahmen der Musikhochschulen zu senden. Das daraus entstandene Projekt ist eine Kooperation von SWR2, den staatlichen Musikhochschulen in Freiburg, Karlsruhe, Mainz, Mannheim, Stuttgart und Trossingen, dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg und dem Kultusministerium Rheinland-Pfalz. Die rund 40 Beiträge bestehen aus Live-Mitschnitten und Studioproduktionen, dazu gibt es online eine Hör- und Bildergalerie mit den Aufnahmen und kurzen Audio-Steckbriefen der Musikerinnen und Musiker.

Die Beiträge der »Hörbühne Musikhochschule« sind auch online abrufbar auf der Website von SWR2.
 

Im Bild: Die Oboistin Yeeun Kim und die Geigerin Rujin Min von der Hochschule für Musik Freiburg.
Foto: © SWR/privat

Die deutschen MusikhochschulenDeutsch-Französische Hochschule