facebookYou Tubefeedfeedfeed
english versionSeite druckenSuche

Andru Matuschka erneut ausgezeichnet

1. Preis beim Kompositionswettbewerb in Berlin

Andru Matuschka hat beim Kompositionswettbewerb der Berliner Philharmoniker 2011, ausgeschrieben für 14- bis 20-Jährige, den 1. Preis erhalten.
Er gewann mit seinem Stück "Mosaik" (für fünf Instrumente), das nun im Dezember von Mitgliedern der Berliner Philharmonie in Berlin uraufgeführt werden wird.
Andru Matuschka ist 1996 geboren und studiert im 2. Semester Komposition bei Prof. Cornelius Schwehr. Herzlichen Glückwunsch!

Die deutschen MusikhochschulenDeutsch-Französische Hochschule