facebookYou Tubefeedfeedfeed
english versionSeite druckenSuche

„Die Welt auf dem Monde“

Erneuter Stückvertrag für Thomas Kiechle, Master-Student Gesang, an der Kammeroper München.

Thomas Kiechle (MM 1. Semester, Klasse Prof. Torsten Meyer) wird im November 2016 als Cecco in "Die Welt auf dem Monde" von Joseph Haydn am Stadttheater Aschaffenburg (Gastspiel der Kammeroper München) sein Rollendebut geben. Die musikalische Leitung hat Sebastian Beckedorf, die Regie führt Dominik Wilgenbus. Damit setzt er die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Kammeroper München fort. Hier sang er 2016 bereits den Conte in G. Rossinis "Barbiere di Siviglia".

Weitere Informationen:
Homepage des Stadttheaters Aschaffenburg

Die deutschen MusikhochschulenDeutsch-Französische Hochschule