facebookYou Tubefeedfeedfeed
english versionSeite druckenSuche

Doppelerfolg für Sophie Wang

Junge FAB Violinistin überzeugt gleich in zwei Wettbewerben

Sophie Wang, Studierende der Freiburger Akademie zur Begabtenförderung FAB (Klasse Prof. Kussmaul) hat gleich zwei Preise errungen: 
Beim 4. Internationalen Hindemith-Wettbewerb in Berlin Schloß Britz erhielt sie den 1. Preis in der Altersgruppe I. Für ihre herausragenden Leistungen in den Abschlusskonzerten der Carl Flesch Akademie 2011 wurde ihr auch der „Lions-Preis“ in Höhe von 1.500 Euro verliehen. Der Preis ist zudem verbunden mit einem Engagement als Solistin des Violinkonzerts Nr. 2 h-Moll von N. Paganini mit der Philharmonie Baden-Baden. 
Herzlichen Glückwunsch!

Die deutschen MusikhochschulenDeutsch-Französische Hochschule