facebookYou Tubefeedfeedfeed
english versionSeite druckenSuche

Erfolg für Aaron Löchle

Der Pianist erhielt beim Kleinkunst-Wettbewerb für Freiburger Studierende den Publikumspreis sowie den dritten Jurypreis.

Aaron Löchle studiert im 2. Semester Bachelor Musik mit dem Hauptfach Klavier in der Klasse von Prof. Gilead Mishory. Beim Kleinkunst-Wettbewerb trat er mit Kabarett von Bodo Wartke (Klavier, Geige, Rezitation, Gesang) an.

Auszug aus dem Bericht der Badischen Zeitung:

"Noch mehr Beifall – und sowohl den Publikumspreis als auch 200 Euro vom Vorderhaus – kassierte Aaron Löchle für sein Musikkabarett. Der 21-Jährige ist seit vier Jahren im Kleinkunstgeschäft und präsentierte "Auszüge aus Bodo Wartkes Musikdelikten": Musikkabarett der flotten Sorte, das im rasanten Rap über alltägliche Dauerbeschallung und Sehnsucht nach Ruhe den Wettbewerb mit einem kleinen Feuerwerk der Sprech- und Rhythmuskunst würdig beendete."

Die deutschen MusikhochschulenDeutsch-Französische Hochschule