facebookYou Tubefeedfeedfeed
english versionSeite druckenSuche

Hervorragende Ergebnisse bei Jugend musiziert

VorstudentInnen der Freiburger Akademie zur Begabtenförderung mit drei 1. und fünf 2. Preisen beim Bundeswettbewerb Jugend musiziert in Lübeck ...

Beim Bundeswettbewerb Jugend musiziert, der dieses Jahr vom 21. bis 28. Mai in Lübeck stattfand, schnitten die VorstudentInnen der Freiburger Akademie zur Begabtenförderung mit drei 1. und fünf 2. Preisen hervorragend ab, sie erreichten hierbei jeweils 22 bis 25 Punkte. Gegenüber den Landeswettbewerben ist die Bewertungsskala nochmals verschärft, unterhalb der drei Preise werden auch Beurteilungen in Form von Prädikaten vergeben. Rund 2400 Jugendliche nahmen in Lübeck in zahlreichen Wertungskategorien an dem europaweit größten Musikwettbewerb für Jugendliche teil.

Die Ergbenisse der FAB-VorstudentInnen

Solowertung Violine
Milena Wilke (Klasse Prof. Rainer Kussmaul): Altersgruppe III, 24 Punkte (1. Preis)
Caroline Frey (Klasse Prof. Muriel Cantoreggi): Altersgruppe IV, 23 Punkte (2. Preis )
Felicitas Frey (Klasse Prof. Gottfried von der Goltz): Altersgruppe V, 25 Punkte (1. Preis)

Solowertung Viola
Shih-Yu Tang (Klasse Prof. Sylvie Altenburger): Altersgruppe IV, 22 Punkte (2. Preis)

Solowertung Kontrabass
Heike Schäfer (Klasse Prof. Bozo Pardzik): Altersgruppe V, 24 Punkte (1. Preis)

Wertung Klavier-Kammermusik (Vorbereitung: Prof. Sylvie Altenburger)
Shih-Yu Tang Klavier (Prof. Pi-hsien Chen), Felicitas Frey Violine (Prof. Gottfried von der Goltz), Caroline Frey Violine (Klasse Prof. Muriel Cantoreggi), Mara Zickgraf Viola, Nina Behrends Violoncello: Altersgruppe IV, 23 Punkte (2. Preis )

Wertung Duo Klavier und ein Blechblasinstrument (Vorbereitung: Prof. Anthony Plog und Prof. Christoph Sischka)
Tobias Bockstahler Trompete (Prof. Anthony Plog) und Daniel Reith Klavier (Prof. Christoph Sischka): Altersgruppe VI, 23 Punkte (2. Preis)

Wertung Ensemble "Alte Musik" (Vorbereitung: Prof. Agnes Dorwarth)
Felicitas Eckert und Luisa Spindler Blockflöte, Daniel Reith Cembalo (Prof. Christoph Sischka, Cembalounterricht: Michael Behringer): Altersgruppe IV, 22 Punkte (2. Preis)

Gesamt-Ergebnisse unter
www.jugend-musiziert.org/bundeswettbewerb/ergebnislisten.html

Altersgruppe III, 24 Punkte (1. Preis)
Caroline Frey (Klasse Prof. Muriel Cantoreggi)

Beim Bundeswettbewerb Jugend musiziert, der dieses Jahr vom 21. bis 28. Mai in Lübeck stattfand, schnitten die VorstudentInnen der Freiburger Akademie zur Begabtenförderung mit drei 1. und fünf 2. Preisen hervorragend ab, sie erreichten hierbei jeweils 22 bis 25 Punkte. Gegenüber den Landeswettbewerben ist die Bewertungsskala nochmals verschärft, unterhalb der drei Preise werden auch Beurteilungen in Form von Prädikaten vergeben. Rund 2400 Jugendliche nahmen in Lübeck in zahlreichen Wertungskategorien an dem europaweit größten Musikwettbewerb für Jugendliche teil.

Die Ergbenisse der FAB-VorstudentInnen

Solowertung Violine
Milena Wilke (Klasse Prof. Rainer Kussmaul): Altersgruppe III, 24 Punkte (1. Preis)
Caroline Frey (Klasse Prof. Muriel Cantoreggi): Altersgruppe IV, 23 Punkte (2. Preis )
Felicitas Frey (Klasse Prof. Gottfried von der Goltz): Altersgruppe V, 25 Punkte (1. Preis)

Solowertung Viola
Shih-Yu Tang (Klasse Prof. Sylvie Altenburger): Altersgruppe IV, 22 Punkte (2. Preis)

Solowertung Kontrabass
Heike Schäfer (Klasse Prof. Bozo Pardzik): Altersgruppe V, 24 Punkte (1. Preis)

Wertung Klavier-Kammermusik (Vorbereitung: Prof. Sylvie Altenburger)
Shih-Yu Tang Klavier (Prof. Pi-hsien Chen), Felicitas Frey Violine (Prof. Gottfried von der Goltz), Caroline Frey Violine (Klasse Prof. Muriel Cantoreggi), Mara Zickgraf Viola, Nina Behrends Violoncello: Altersgruppe IV, 23 Punkte (2. Preis )

Wertung Duo Klavier und ein Blechblasinstrument (Vorbereitung: Prof. Anthony Plog und Prof. Christoph Sischka)
Tobias Bockstahler Trompete (Prof. Anthony Plog) und Daniel Reith Klavier (Prof. Christoph Sischka): Altersgruppe VI, 23 Punkte (2. Preis)

Wertung Ensemble "Alte Musik" (Vorbereitung: Prof. Agnes Dorwarth)
Felicitas Eckert und Luisa Spindler Blockflöte, Daniel Reith Cembalo (Prof. Christoph Sischka, Cembalounterricht: Michael Behringer): Altersgruppe IV, 22 Punkte (2. Preis)

Gesamt-Ergebnisse unter
www.jugend-musiziert.org/bundeswettbewerb/ergebnislisten.html

Altersgruppe III, 24 Punkte (1. Preis)
Caroline Frey (Klasse Prof. Muriel Cantoreggi)
Die deutschen MusikhochschulenDeutsch-Französische Hochschule