Klarinettist Jakob Plag erhält Akademiestelle

Student der Hochschule für Musik Freiburg wird neuer Akademist des »Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks«
Porträt von Jakob Plag mit Klarinette in der Hand

Jakob Plag, Bachelor-Student im Fach Klarinette an der Hochschule für Musik Freiburg (Klasse Prof. Kilian Herold), wird nach erfolgreichem Probespiel für die nächsten zwei Jahre der neue Akademist in der Klarinettengruppe des »Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks« (BRSO). Das BRSO mit seinem neuen Chefdirigenten Sir Simon Rattle gehört zu den weltweit führenden Orchestern. Die BRSO-Akademie ist seit 23 Jahren ein Sprungbrett für Nachwuchsmusikerinnen und -musiker aus der ganzen Welt. Sie erhalten ein Stipendium und die Möglichkeit, in vielen musikalischen Orchester-und Kammermusikprojekten mitzuwirken.

Wir gratulieren!

Weitere Infos zum BRSO gibt es auf der Website des Orchesters.

Foto: Ludwig Olaf