facebookYou Tubefeedfeedfeed
english versionSeite druckenSuche

Nitzan Bartana erhält Konzerteinladung nach Japan

Violin-Studentin (Klasse Prof. Kussmaul) tritt innerhalb Schubertiade Japan auf

Nitzan Bartana, Freiburger Violin-Studentin (Klasse Prof. Rainer Kussmaul, Bildmitte), wird im November nach Japan für einen Auftritt im Rahmen der Schubertiade Japan reisen. Die Einladung erfolgte durch den künstlerischer Leiter des Festivals, dem Tenor und Dirigenten Yoshifumi Hata, der Nitzan Bartan (links im Bild) bei einer internen Audition im Kammermusiksaal der Freiburger Musikhochschule kennengelernt hatte.

Das Festival Schubertiade Japan findet in diesem Jahr bereits zum 20. Mal statt. Beratend zur Seite stand Yoshifumi Hata der Pianist und Dozent der Hochschule für Musik Freiburg, Tilman Krämer (rechts im Bild), der seit 1999 regelmäßiger Gast des Festivals ist und dort im November gemeinsam mit Nitzan Bartana konzertieren wird.

Herzlichen Glückwunsch!

Mehr zum Thema
Homepage Schubertiade Japan

Die deutschen MusikhochschulenDeutsch-Französische Hochschule