Angebote für Führungskräfte in Lehre und VerwaltungAngebote für Führungskräfte in Lehre und Verwaltung

Fort- und Weiterbildung für Führungskräfte in Lehre und Verwaltung

Das Netzwerk Musikhochschulen bietet sowohl Workshops an verschiedenen Musikhochschulen in Deutschland als auch Coachingangebote vor Ort an der Musikhochschule Freiburg, die nach Vereinbarung wahrgenommen werden können.

Workshops

Alle Workshopangebote für Führungskräfte in Verwaltung und/oder Lehre sowie für Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Verwaltung finden Sie im aktuellen Semesterprogramm des Netzwerks Musikhochschulen. Anmeldung und Beratung bei Dr. Dominik Skala oder unter https://lehreportal.netzwerk-musikhochschulen.de/.

 

Coachingangebote für Führungskräfte und Lehrende (durch externen Coach)

Coaching ist ein professionelles Begleitangebot für Einzelpersonen und Gruppen zur Reflexion und Gestaltung von Arbeitsbeziehungen.

Das Angebot richtet sich sowohl an Lehrende als auch an Führungskräfte (Lehre und Verwaltung), die ihre eigene Rolle und Funktion in der Hochschule reflektieren und individuelle Handlungsvarianten erarbeiten möchten. Weitere Anlässe können sich z.B. auch aus der Thematik „Work–Life–Balance“ ergeben. Sie bestimmen das Thema!

 

Weitere Informationen bei Dr. Dominik Skala.

Ihr Ansprechpartner an der Musikhochschule Freiburg:

Dr. Dominik Skala

Stabsstelle Qualitätsmanagement und Lehrentwicklung | Lokaler Koordinator Netzwerk Musikhochschulen

Raum 216
Tel.: 0761/31915-157
   

http://www.netzwerk-musikhochschulen.de/

 

 

Im Rahmen des Netzwerks Musikhochschulen ist die Teilnahme an Fortbildungen und Workshops für Lehrende der Musikhochschule Freiburg kostenfrei. Wegen der Übernahme von Reisekosten kontaktieren Sie Dr. Dominik Skala.

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL12052E gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

Seite empfehlen
Seite drucken
© 2015 Hochschule für Musik Freiburg