LehrentwicklungLehrentwicklung

Lehrentwicklung

Keine Studienordnung ist für die Ewigkeit gemacht. Die kontinuierliche Arbeit an der Weiterentwicklung von Studiengängen ist zentraler Bestandteil des Qualitätsmanagements an der Hochschule für Musik Freiburg.

In Kooperation mit dem Prorektorat Lehre arbeitet die Stabsstelle für Qualitätsmanagement und Lehrentwicklung an der Verbesserung der Studierbarkeit und an der Schärfung des Profils einzelner Fächer und Studiengänge. 

Dabei nimmt sie Impulse von Fachgruppen und Studienkommissionen auf, berät zu Fragen der Studiengangsgestaltung und bereitet in Zusammenarbeit mit den fachverantwortlichen Personen Änderungsvorlagen für die Diskussion und Entscheidungsfindung in den Hochschulgremien vor.

 

Beispiele für aktuelle Projekte im Bereich Lehrentwicklung sind:

  • Revision der Modulhandbücher in den Studiengängen Bachelor of Music (B.Mus.) und Master of Music (M.Mus.)
    In Zusammenarbeit mit den Fachgruppen und Studienkommissionen findet eine redaktionelle Überarbeitung der Modulhandbücher durch das Prorektorat Lehre statt. Ziel ist die Aktualisierung und Anpassung der formalen Modulbeschreibungen, um damit auch weiterhin eine verlässliche Informationsbasis für Studierende und Lehrende hinsichtlich der Voraussetzungen, Inhalte und Ziele der einzelnen Module innerhalb des Studienverlaufs bieten zu können.
  • Implementierung des Master-Hauptfachs "Elementare Musikpädadgogik/Advanced Education"
    Im Rahmen des Studienplatz-Ausbauprogramms "Master 2016" der baden-württembergischen Landesregierung haben die Hochschule für Musik und die Pädagogische Hochschule Freiburg den Zuschlag für einen Studiengang "Elementare Musikpädagogik/Advanced Education" erhalten, der eine Spezialisierung von Inhalten der Elementaren Musikpädagogik im Kontext verschiedener Zielgruppen ermöglicht. Die Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule verlangt dabei nicht nur die Entwicklung gemeinsamer Studienpläne, sondern auch die Ausarbeitung detaillierter Regelungen für die gegenseitige Anerkennung von Studienleistungen und Lehrveranstaltungen.

 

 

Ansprechperson

Dr. Dominik Skala
Stabsstelle Qualitätsmanagement und Lehrentwicklung

Seite empfehlen
Seite drucken
© 2015 Hochschule für Musik Freiburg