LehrendeStaff

Lehrende

 Thomas Brunmayr

Thomas Brunmayr

Tuba , Kammermusik & Ensemble

Blechbläserkammermusik

Mail

Ausbildung/Studium

  • geboren in Vöcklabruck (Österreich)
  • erster Tubaunterricht an der Landesmusikschule Attnang – Puchheim/Österreich bei Walter Krempl. Während dieser Zeit mehrmaliger 1.Preisträger beim Österreichischen Pendant zu Jugend Musiziert, Prima la Musica, in der Solo- sowie Ensemblewertung
  • Studium Konzertfach Tuba bei Wilfried Brandstötter an der Bruckneruniversität Linz, Diplom mit Auszeichnung.

Werdegang/Stationen

  • Während der Studienzeit ständiger Substitut des Brucknerorchester Linz unter Dennis Russel Davies
  • Spielzeit 2009/2010 Praktikant und im Anschluss ständige Aushilfe an der Oper Frankfurt unter GMD Sebastian Weigle
  • Er ist gern gesehener Gast in vielen deutschen Orchestern und Opernhäusern wie der Bayerischen Staatsoper München, dem Sinfonieorchester des Bayerischen Rundfunks, bei den Münchner Philharmonikern, SWR Symphonieorchester Stuttgart, NDR Hannover, Düsseldorfer Symphoniker, Stuttgarter Philharmoniker, Staatsphilharmonie Nürnberg, Rundfunkorchester München, Ensemble Modern Frankfurt, Wirkte unter Dirigenten wie Valery Gergiev, Christoph Eschenbach, Kirill Petrenko, Marek Janowski, Herbert Blomsted, Nikolaj Znijder, Juraj Valcuha, Manfred Honeck, …
  • Mitwirkung bei großen Festivals wie den Berliner und Wiener Festwochen, BBC Proms London, Ludwigsburger Festspiele, u.v.m.
  • Seit der Spielzeit 2012/13 Tubist im Staatsorchester Stuttgart / Staatsoper Stuttgart
  • Von 2014 – 2018 Lehrbeauftragter für Kontrabasstuba an der Musikhochschule Stuttgart
  • Seit 2018 Lehrer für Tuba und Blechbläserkammermusik an der Musikhochschule Freiburg.