LehrendeFaculty

Lehrende

Prof. Elena Cheah

Prof. Elena Cheah

Violoncello

Methodik

Mail
Raum 101, HA R. 13

Ausbildung/Studium

  • Erster Cello-Unterricht mit 4 Jahren bei Anne Martindale Williams, Solocellistin des Pittsburg Symphony Orchestras
  • Juilliard Pre-College Division bei Channing Robbins
  • 1997: Bachelor of Music Degree bei Fred Sherry, The Juilliard School
  • 1999-2003: Studium bei Boris Pergamenschikow an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" Berlin (Diplom und Konzertexamen)

Werdegang/Stationen

  • Seit 1998: regelmäßige Mitwirkung beim Ensemble Modern Frankfurt, Tourneen mit Thomas Adès, John Adams, George Benjamin
  • 2001-2004: Solocellistin der Deutschen Oper Berlin unter Christian Thielemann
  • Seit

    2001: Aushilfe als Solocellistin u.a. beim Concertgebouworkest, beim

    Orchester der Tonhalle Zürich, Beim Mahler Chamber Orchestra, beim

    Radio-Sinfonieorchester Berlin, beim Staatsorchester Hamburg, bei der

    Camerata Bern mit Antje Weithaas und Erich Höbarth; Kammermusik u.a. mit

    Mitgliedern der Staatskapelle Berlin und der Berliner Philharmoniker

    mit Auftritten in der Staatsoper Berlin, in der Philharmonie Berlin, im

    Louvre Museum Paris, beim Schleswig-Holstein Festival, beim Zagreb Festival, bei Musica Viva Australien; solistische Auftritte mit dem

    Konzerthausorchester Berlin, mit dem Orquesta Sinfonica de Burgos, mit

    der Sinfonietta 92 Berlin

  • 2003: Mitbegründerin des »Trio Grand Cru«

    mit Auftritten u.a. beim Schleswig-Holstein Festival, bei der Bar jeder

    Vernunft, in der Hamburger Laeiszhalle, auf der MS Deutschland und im

    Konzerthaus Berlin (bis 2010)

  • 2005-2007, 2010/2011: Solocellistin der

    Staatskapelle Berlin (vertretungsweise) unter Daniel Barenboim,

    Tourneen durch Europa, USA, Japan, China, Russland

  • 2006-2010: Dozentin und zeitweise Mitglied des West-Eastern Divan Orchestras
  • 2006-2013: Professorin, Academia de Estudios Orquestales de la Fundacion Barenboim-Said, Sevilla, Spanien
  • 2008: Lektorin/Mitwirkende »Klang ist Leben« von Daniel Barenboim
  • 2009:

    Autorin »die Kraft der Musik: Das West-Eastern Divan Orchestra«

    (Bertelsmann), auch auf Englisch (Verso UK/US) und Italienisch

    (Feltrinelli) veröffentlicht

  • seit 2014: Professorin für Violoncello an der Hochschule für Musik Freiburg
© 2015 Hochschule für Musik Freiburg