LehrendeFaculty

Lehrende

 Ekaterina Danilova

Ekaterina Danilova

Klavier

Mail
Raum 335

Ausbildung/Studium

  • geboren in Sankt-Petersburg
  • 1989-98  Studium an der Musikschule für hochbegabte Kinder am Staatlichen Konservatorium in Sankt-Petersburg bei Frau L. Rudova
  • 1998-2003 Studium an der Hochschule für Musik in Freiburg bei Prof. Vitali Berzon
  • Juni 2003 Abschluss im Fach " Musiklehrer" und  "Künstlerische Ausbildung"
  • 2003-06 "Solo-Studium" an der Hochschule für Musik in Freiburg bei Prof. Berzon und 2004-05 an der Mozarteum in Salzburg bei Prof. Kämmerling
  • Juli 2006 Abschluss in Freiburg im Studiengang "Solo-Studium" mit Auszeichnung
  • 2006 Studium an der Hochschule für Musik in Frankfurt am Main im Fach "Aufbaustudium Kammermusik" bei Prof. A. Merkle und Prof. I. Edelstein mit dem Abschluss im Februar 2010
  • Meisterkurse bei J. Ruvier, J. Kalichstein, D. Bashkirov, J. Achucarro, M. Pressler, A. Jasinski

Werdegang/Stationen

  • 1989-98 regelmässige Konzerte in St-Petersburg, auch mit eigenen Werken, Fernseh- und Rundfunkaufnahmen
  • 1994-98 regelmäßige Tournee nach Süd-Deutschland
  • 1996 Konzerttournee nach Japan
  • 2004  Tabor-Preis beim Verbier-Festival
  • 2005 Carl-Seemann-Preis beim Kammermusikwettbewerb in Freiburg
  • Konzerttätigkeit

    mit diversen Orchestern: Kurpfälzischem Kammer-Orchester Mannheim,

    Kammerphilharmonie Sopot (Polen), Internationalen Orchester am Chiemsee

    und Philharmonischen Orchester Giessen

  • zu den Kammermusikpartner von

    Ekaterina Danilova gehören Jermolaj Albiker, Patrik und Anton Hollich,

    Johannes Lüthy, Helmar Stiehler, Klaus Kangiesser, Susanne Hopfer,

    Branimir Slokar und Edgar Manyak

  • Sie erhielt Einladungen zu diversen

    internationalen Festivals, wie das Musikfestival in Königsberg (1991),

    "Perigord du Noir" (2004), Finca-Festival von Justus Franz ( 2009),

    Maribor Musikfestival (2011), "Musica d insiemme in Sessa Aurunca"

    (2011) und das Ljubljana Musikfestival ( 2012)

  • Sie ist Stipendiatin

    des Rosenberg Stiftung Freiburg, Zonta Club München II, Verein für

    Volker Verständigung und Jeunesse Musical

  • seit 2007 hat sie ein Lehrauftrag für Klavier an der Hochschule für Musik in Freiburg
© 2015 Hochschule für Musik Freiburg