LehrendeFaculty

Lehrende

Honorarprof. Kirsten Ecke

Honorarprof. Kirsten Ecke

Harfe

Mail
Raum 306

Ausbildung/Studium

  • geboren in Kempten (Allgäu)

  • Hochschule für Musik und Theater München bei Prof. Helga Storck

 

Werdegang/Stationen

  • Luzerner Sinfonieorchester (1997-2001)

  • Staatstheater Meiningen (1995-1997)

  • als Gast:Deutsches Sinfonieorchester Berlin, Staatsoper München, Gewandhausorchester Leipzig, Staatskapelle Dresden, Sinfonieorchester des Hessischen Rundfunks

  • als Solistin: u.a. mit Kent Nagano, Klaus Maria Brandauer, Eva-Christina Schönweiß in Österreich, Schweiz, USA, Japan, Korea

  • bis 2006 Lehrbeauftragte für Harfe an der Hochschule für Musik und Theater München
    ab Wintersemester 2006/07 Lehrbeauftragte für Harfe an der Hochschule für Musik Freiburg
    im April 2015 Ernennung zur Honorarprofessorin

  • CD`s: „Poésie" Französische Musik für Violine und Harfe, mit Eva-Christina Schönweiß GMP 04504; „Raven" Werke von M. Theodorakis und H. Genzmer, mit Carolin Masur, Mezzo-Sopran, Mitteldeutsche Kammerphilharmonie, Stefanos Tsialis GMP 04508

  • www.harpa.com/kirsten-ecke

© 2015 Hochschule für Musik Freiburg