LehrendeFaculty

Lehrende

 Jutta Funk

Jutta Funk

Elementare Musikpädagogik

Mail
Raum 137

Ausbildung/Studium

  • Studium „Musikpädagogik“, Abschluss Magister Artium (M.A.), mit dem instrumentalen Schwerpunkt Querflöte und den beiden Nebenfächer Pädagogik und Psychologie, in Frankfurt/M, u.a. bei Frau Prof. Dr. Abel-Struht.
  • Aufbaustudium „Elementare Musik- und Bewegungspädagogik“ am Orff-Institut, Sonderabteilung des Mozarteum in Salzburg.

Werdegang/Stationen

  • Unterrichtstätigkeiten an Musikschulen in „Musikalischer Früh- und Grundausbildung“
  • Unterrichtstätigkeit an der Fachschule für Sozialpädagogik (Karlsruhe) im Fach Musik sowie Lehrauftrag am Hamburger Konservatorium im Studienfach „Allgemeine Musikerziehung“
  • Referentin im Weiterbildungsbereich zu unterschiedlichen Schwerpunkten im Bereich einer spielerischen elementaren Musikpädagogik
  • Freiberuflich tätig in der „Musikalischen 'Früh- und Spät' - Erziehung“ und in den Instrumentalfächern Block- und Querflöte
  • seit WS 2014/15 Lehrauftrag an der Hochschule für Musik Freiburg im Studienfach „EMP“ mit den fachlichen Schwerpunkten „Lehrpraxis – Musizieren im Alter“ und „Praxis des elementaren Musizierens“.
  • Mitautorin des bekannten Unterrichtswerkes zur Musikalischen Früherziehung „Musik und Tanz für Kinder“ (Schott-Verlag)
  • Autorin des neu erschienen Buches (Mai 2016) „Mit Kindern Instrumente bauen“ - mit vielen Liedern, Spielen und Praxistipps (Schott-Verlag)
© 2015 Hochschule für Musik Freiburg