LehrendeFaculty

Lehrende

 Thalia Kellmeyer

Thalia Kellmeyer

Elementare Musikpädagogik

Mail
Raum 137

Ausbildung/Studium

  • Thalia Kellmeyer studierte Musik, Sport und Theaterpädagogik an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim und der Universität Heidelberg und schloss mit dem ersten Staatsexamen ab.
  • 2011 absolvierte sie ein Diplom in Musik- und Theatermanagement an der LMU in München
  • Ihre Arbeiten zu partizipativem Musiktheater wurden zu verschiedenen internationalen Preisen nominiert („Nächste Ausfahrt: Heimat“: Young Earopean Award 2013, „Die gute Stadt“: Junge Ohren Preis 2015)
  • 2016 wurde sie mit dem Junge Ohren Preis EXZELLENZ ausgezeichnet (alleinige Preisträgerin)

Werdegang/Stationen

  • 2004 – 2009 Regieassistenzen an der Mailänder Scala, Theater Bremen, Nationaltheater Mannheim, Komische Oper Berlin, Theater Freiburg
  • Regiearbeiten am Theater Freiburg, Kinderoper Köln, Birsteiner Festspiele
  • 2008 Gründung der Birsteiner Festspiele
  • 2012 bis 2017: Künstlerische Leiterin der Abteilung Junges Theater/Oper und Konzert am Theater Freiburg (Intendanz Barbara Mundel). Damit einher ging die Gründung  interkultureller Laienensembles am Theater Freiburg und die Umsetzung partizipativer und innovativer Musiktheaterprojekte.
  • Seit 2016 Gastdozentin an der LMU München und Hochschule für Musik Freiburg
  • Referentin bei internationalen Symposien zum Thema partizipatives Musiktheater
  • Autorin in Fachzeitschriften zum Thema Community Oper
  • 2017 Initiatorin und Mitgründerin der Community Oper Freiburg e.V.
© 2015 Hochschule für Musik Freiburg