LehrendeFaculty

Lehrende

 Pauliina Tukiainen

Pauliina Tukiainen

Liedgestaltung

Mail
Raum 309

Ausbildung/Studium

  • Klavierdiplom an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main
  • Lieddiplom an der Zürcher Hochschule der Künste bei Hartmut Höll
  • Solistenexamen für Liedgestaltung an der Hochschule für Musik Karlsruhe bei Anne Le Bozec
  • Meisterkurse bei Brigitte Fassbaender, Dietrich Fischer-Dieskau, Thomas Hampson, Christoph Prégardien, Julius Drake, Ralf Gothoni, Wolfgang Rihm und anderen

Werdegang/Stationen

  • Neben zahlreichen Stipendien verschiedener Stiftungen gewann sie Preise beim Internationalen Wettbewerb für Liedduos „Franz Schubert und die Musik der Moderne“ 2009 in Graz und erhielt den Kiwanis-Liedpreis in Zürich 2007.
  • Ihre Projekte zur Förderung des zeitgenössischen finnischen Liedes werden unterstützt von LUSES (The Foundation for the Promotion of Finnish Music) und The Arts Council of Finland.
  • Sie spielt Liederabende in renommierten Konzertsälen und bei internationalen Festivals: Cape Classic Festival in Südafrika, Mehli Mehta Foundation in Indien, Festspiele Mecklenburg-Vorpommern, Bodenseefestival, Rising Stars-Reihe bei den
  • Opernfestspielen in Savonlinna/Finnland, Das Lied in Dresden, Schumannfest Zwickau, Tonhalle Zürich, Liederhalle Stuttgart. Eine enge künstlerische und programmatische Zusammenarbeit verbindet sie mit dem Schumannfest Bonn und der Kammermusikreihe des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg.
  • Das Konzert zum 200. Geburtstag von Robert Schumann 2010 im Zwickauer Schumannhaus wurde als Teil des Schumann-Tages der EBU weltweit ausgestrahlt. Weitere Aufnahmen und Konzertmitschnitte entstanden für Deutschlandradio Kultur, MDR Figaro, SWR, ORF und den Finnischen Rundfunk.
  • Im Frühjahr 2013 erschien bei Coviello Classics eine Aufnahme mit Liedern und Kammermusik von Jean Sibelius und Kaija Saariaho. Beim gleichen Label sind für das Jahr 2014 zwei weitere Lied-CDs in Planung.
  • Seit 2006 ist Pauliina Tukiainen Lehrbeauftragte für Liedgestaltung und Korrepetition an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main.
  • Seit dem Sommersemester 2013 unterrichtet sie Liedgestaltung an der Hochschule für Musik Freiburg.
© 2015 Hochschule für Musik Freiburg