facebookYou Tubefeedfeedfeed
english versionSeite druckenSuche

Lehrende

 Heiko Duffner

Heiko Duffner

Jazzgitarre

h.duffner(at)mh-freiburg.de

Ausbildung

  • 2005-2009 Diplom-Studium der Jazz- und Popularmusik im Hauptfach Gitarre bei Prof. Frank Kuruc and der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim. Unterricht u. a. bei Jürgen Friedrich (Komposition/Arrangement), Michael Küttner (Rhythmik) und Tom van der Geld (Harmonie und Gehörbildung)
  • 2009-2011 Master-Studium der Jazz- und Popularmusik im Hauptfach Gitarre bei Prof. Frank Kuruc and der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim.
  • 2011 Teilnahme am IASJ Meeting in Den Haag mit Masterclasses bei David Liebman, Reggie Workman und Martijn van Iterson.
  • Seither Unterricht, Workshops und Masterclasses u. a. bei Peter Wölpl, Jan Zehrfeld, John Stowell, Gilad Hekselman. 

Künstlerischer Werdegang

  • 2000 Deutscher Rock und Pop Preis Kategorie Blues mit The Blues Boys
  • 2003 Kultur-Förderpreis des Schwarzwald-Baar-Kreises mit dem Duo Kurz/Duffner
  • 2004 1. Platz Jugend Jazzt Baden-Württemberg mit dem Johannes Steidle Trio
  • 2013/14 Dozent für Jazz-Improvisation an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim
  • 2017 Finalist beim Neuen Deutschen Jazzpreis in der Kategorie Komposition
  • 2010-2016 diverse Theater- und Musicalproduktionen am Nationaltheater Mannheim, sowie Ballettproduktionen mit dem Kevin O’Day Ballett. 
  • Konzerttätigkeit mit Duo Divan (Türkei/World Jazz), Stephanie Neigel Band (Pop), Thomas Siffling Flow (Groove Jazz), Xiaomei Deng International Ensemble (China/World Jazz), EPI (Griechenland/ World Jazz), The Necronautics (Psychedelic Surf Rock), Malky (Indie R’n’B)
  • seit 2008 freie Unterrichtstätigkeit 
  • seit 2019 Lehrbeauftragter für Jazzgitarre an der Musikhochschule Freiburg
Die deutschen MusikhochschulenDeutsch-Französische Hochschule