VeranstaltungenEvents

Veranstaltungen im Oktober 2017

Do, 5. Oktober 2017

20:00 Uhr
Kammermusiksaal

Klavier-Abend

Ekaterina Danilova

Ekaterina Danilova Klavier
Chopin
24 Preludes op. 28 | Prokofieff aus Romeo und Julia op. 75:
Tanz des Volkes, Maskenspiel, Das Mädchen Julia, Die Montagues und Capulets, Romeo
und Julia nehmen Abschied | Liszt Rhapsodie espagnole G 254

Do, 12. Oktober 2017

20:00 Uhr
Kammermusiksaal

Domenico Scarlatti und das Florentinische Fortepiano

Robert Hill

Robert Hill Fortepiano nach Bartolomeo Cristofori
Sonaten von Scarlatti

Fr, 13. Oktober 2017

20:00 Uhr
Kammermusiksaal

Young Artists Now!

Benefizkonzert

YEHUDI MENUHIN LIVE MUSIC NOW FREIBURG E.V .
IN KOOPERATION MIT DER HOCHSCHULE FÜR MUSIK FREIBURG
Stipendiaten der YEHUDI MENUHIN Live Music Now Freiburg e.V.
spielen Werke aus sechs Jahrhunderten u.a. von Händel, Schubert, Debussy

Karten: www.livemusicnow-freiburg.de
Reservix | BZ-Kartenservice

Mo, 16. Oktober 2017

20:00 Uhr
Wolfgang-Hoffmann-Saal

Das Rohe und das Gekochte »...Für die Hände«

Schlagzeugkonzert mit Händen

Arezoo Rezvani (Iran) Santur | Murat Coskun türkische Handtrommel
Andrea Piccioni (Rom) Tamburello | Thaung Htike (Myanmar) Trommelkreis »Hsaing
Waing« | Schlagzeugensemble der Hochschule für Musik Freiburg
Prof. Håkon Stene und Prof. Bernhard Wulff Einstudierung
Werke von Tran Kim Ngoc (Vietnam), Bornhöft, Kettel, Eggert

Mi, 18. Oktober 2017

18:00 Uhr
Kammermusiksaal

CÉLINE STEINER

Abschlusspräsentation

Bachelorstudiengang Komposition

u. a. mit dem ensemble recherche | Martin Fahlenbock,
Flöte | Barbara Maurer,  Viola | Klaus Steffes-Holländer,
Klavier | Christian Dierstein,  Schlagzeug

Studio für Elektronische Musik | Ensemble des
Instituts für Neue Musik
| Brice Pauset
Leitung

Eintritt frei

Di, 24. Oktober 2017

19:00 Uhr
Wolfgang-Hoffmann-Saal

KLANG UND FARBE – SKRJABIN DIE 10 KLAVIERSONATEN

IN KOOPERATION MIT DEM ELDER CONSERV ATORIUM OF MUSIC / THE UNIVERSITY OF ADELAIDE (AUSTRALIEN)

Stefan Ammer, Mekhla Kumar, Konstantin Shamray, Ashley Hribar Klavier Ashley Hribar Lichtkonzept || Ein Projekt, das Musik und farbiges Licht synergistisch vereint. Für jede Sonate wurde ein Konzept entwickelt, das subtil bewegte Lichtbrechungen durch australische Opale mit Skrjabins Musik verbindet. Die australischen Pianisten lassen das Publikum in einem einzigartigen Gesamtkunstwerk tief in die magische Klang- und Farbenwelt der Musik Skrjabins eintauchen.

20:00 Uhr
E-Werk Freiburg

MUSIK UND FILM

Ensemblekonzert mit Filmmusik

In Zusammenarbeit mit dem E-Werk Freiburg im Rahmen
der Russischen Kulturtage 2017, gefördert von der
Kulturstiftung des Bundes

Gavriil Popov, Septett in C-Dur op. 2 »Kammersinfonie«
(1926) | »Das Glück« (1935), Stummfilm von Alexander
Medvedkin
mit Filmmusik von Studierenden der
Filmmusikklasse Prof. Cornelius Schwehr (2017) UA

Studio für Filmmusik | Ensemble des Instituts für Neue
Musik
| Sven Thomas Kiebler,  Leitung

 

 

Eintritt 12 €uro, ermäßigt 9 €uro

Ort: E-Werk Freiburg
Eschholzstraße 77

Do, 26. Oktober 2017

18:00 Uhr
Kammermusiksaal

FELIX STEFANOFF

Abschlusspräsentation

Masterstudiengang Filmmusik

Studio für Filmmusik | Studio für Elektronische
Musik
| Ensemble des Instituts für Neue Musik
| Sven Thomas Kiebler, Leitung

Eintritt frei

18:15 Uhr
Universitätsbibliothek

PAPAS BRIEFE

Vernissage

Im Rahmen der Russischen Kulturtage 2017, gefördert von
der Kulturstiftung des Bundes

Musikalische Beiträge zur Eröffnung der Ausstellung
»Letzte Botschaften. Briefe von Vätern aus dem Gulag«
der Universitätsbibliothek und des Zwetajewa-Zentrums
in Kooperation mit der Internationalen Gesellschaft
»Memorial« Moskau und dem Staatlichen Gulag-Museum
Moskau

Mitglieder des Ensembles des Instituts für Neue Musik


Eintritt frei

Ort: Universitätsbibliothek
Platz der Universität 2
19:00 Uhr
Ev. Gemeindezentrum Kirchzarten

Kunst in der Region

Kammerchorkonzert

IN ZUSAMMENARBEIT MIT DEM EV. GEMEINDEZENTRUM KIRCHZARTEN
Kammerchor und Instrumentalsolisten der Hochschule für Musik Freiburg
Morten Schuldt-Jensen Leitung | Isabelle Brünning Flöte solo
Monteverdi Madrigale | Zimmermann Temous Ioquendi (1963) für Flöte solo
Schein Israels Brünnlein (1623) | Schütz Geistliche Chormusik op. 11

 

 

Ort: Ev. Gemeindezentrum Kirchzarten
Schauinslandstr. 8
79100 Freiburg

Fr, 27. Oktober 2017

18:00 Uhr
Friedenskirche

Kammerchorkonzert

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Kirchenmusik

Kammerchor und Instrumentalsolisten der Hochschule für Musik Freiburg
Morten Schuldt-Jensen Leitung | Isabelle Brüning Flöte solo
Monteverdi Madrigale | Zimmermann Tempus loquendi (Flöte solo)
Schein Israelsbrünnlein | Schütz Geistliche Chormusik
Claudio Monteverdi geht in seinen affektgeladenen Madrigalen auf den Text und dessen Deklamation ein. Dies zieht den wortinteressierten Protestanten Johann Hermann Schein magisch an, und er komponiert sein Israelsbrünnlein mit Kernsätzen aus der Bibel ausdrücklich »auff Italian-Madrigalische Manir«. Und Schützens berührende Motetten (ohne den von ihm kritisierten italienischen Generalbaß!) sind ohne Monteverdis deklamatorischen Input nicht denkbar. Eingewoben in das Programm ist Bernd Alois Zimmermanns Tempus loquendi (»Zeit zum Sprechen«) für Flöte solo.

20:00 Uhr
Wolfgang-Hoffmann-Saal

Karol Szymanowski

zum 80. Todestag

Robert Neumann, Aleksandra Jablczynska, Lan Pao Hsu Klavier
Joanna Jaworowska Mezzosopran | Magdalena Rezler Violine

So, 29. Oktober 2017

Kommunales Kino im Alten Wiehrebahnhof

FILMLIVEMUSIK

Stummfilmkonzert

In Zusammenarbeit mit dem Kommunalen Kino im Rahmen der
Russischen Kulturtage 2017, gefördert von der Kulturstiftung
des Bundes

18.30 UHR

Runder Tisch »Bild und Ton — Stummfilmbegleitung im
russischen Revolutionsfilm«

20.00 UHR

Film »Bett und Sofa« — »Tretja Meschtschanskaja« (UdSSR
1927) | Abram Room, Regie | Viktor Schklowski, Abram
Room
, Buch | Filmmusikklasse Cornelius Schwehr, Komposition

Studio für Filmmusik | Mitglieder des Ensembles des
Instituts für Neue Musik
| Thomas Tode (Hamburg),
Einführung

Eintritt 8 €uro, ermäßigt 6 €uro
Kartentelefon 0761 45 98 00-22

Ort: Kommunales Kino im Alten Wiehrebahnhof
Urachstraße 40

Download

Konzerte Wintersemester 2018/19 (pdf)

Tickets

Online erwerben

Vorverkauf
BZ-Kartenservice Freiburg, Kaiser-Joseph-Straße 229, 79098 Freiburg im Breisgau sowie bei allen Geschäftsstellen der Badischen Zeitung
Tel. 0761- 496 8888
Reservierungen bis 3 Tage vor Konzert möglich
Abendkasse
1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Eintrittspreise 

Soweit nicht anders angegeben:
Normalpreis: 8 € inkl. Vorverkaufsgebühr
Schüler, Studierende: 50% Ermäßigung
Fördermitglieder: 5 € inkl. VvG
Ermäßigte Karten: nur bei Vorlage des entsprechenden Ausweises
Vortragsabende: Eintritt frei

Anfahrt

Bitte benutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel. Die Straßenbahn Linie 1, Haltestelle "Musikhochschule" hält direkt vor der Hochschule für Musik Freiburg, Schwarzwaldstrasse 141.

Google-Maps

feed
Seite empfehlen
Seite drucken
© 2015 Hochschule für Musik Freiburg