VeranstaltungenEvents

Veranstaltungen im Oktober 2018

Di, 9. Oktober 2018

20:00 Uhr
Kammermusiksaal

MEIKE SENKER - Lecture Recital zum Abschluss des FrauenFörderStipendiums

in Zusammenarbeit mit dem INSTITUT FÜR NEUE MUSIK

 *in  für Ensemble. Über den Versuch einer Komposition zur Genderthematik

Ensemble S201: Dimitry Stravrianidi Flöte, Tamon Yashima Englishhorn, Hyunjung Kim Bassklarinette, Robert Wheatley Violoncello, Filip Erakovic Akkordeon | Itxaso Etxeberria Klavier, Emanuel Wittersheim E-Bass || Meike Senker  *in  für Ensemble

Eintritt frei

Do, 11. Oktober 2018

18:00 Uhr
Mathilde-Schwarz Saal

Vortragsabend Klavier

mit Studierenden der Klasse Prof. E. Kolodin

Fr, 12. Oktober 2018

09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Meisterkurs Handtrommeln

Murat Coşkun - nur hochschulöffentlich -
Ort:
Hochschule für Musik Freiburg
Raum 038
20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Kammermusiksaal

Klavierabend Ekaterina Danilova

Schumann, Carnaval op. 9

Rachmaninoff, Variationen über ein Thema von Corelli d-Moll op. 42

Debussy, Clair de lune, L’Isle joyeuse

So, 14. Oktober 2018

18:00 Uhr
Theater Freiburg

Freiburger Opernstudio

 Jongsoo Yang Klasse Prof. R. Pinheiro || La Bohème - Giacomo Puccini

 

 

Ort: Theater Freiburg
Grosses Haus

Mo, 15. Oktober 2018

09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Meisterkurs Handtrommeln

MURAT COSKUN -nur hochschulöffentlich -
Ort:
Hochschule für Musik Freiburg
Raum 038
Schwarzwaldstr. 141
20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Kammermusiksaal

Gedenkkonzert für Prof. Helmut Meyer-Eggen

Alina Düringer Sopran | Gesine Queyras Violoncello (geb. Meyer-Eggen) | Jan Kolck Trompete | Katrin Düringer (geb. Meyer-Eggen), Hans-Georg Graf, Aziz Kortel, Manfred Kratzer Klavier | Hans Hachmann, Joachim Lemme Worte || Werke von Schubert, Mendelssohn Bartholdy, Dvořák, Balay, Piazzolla, J.S. Bach, Mozart u.a.

Di, 16. Oktober 2018

10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Raum 114

ELIZABETH ANDERSON

Gastkurs Komposition

Studio für Elektronische Musik des Instituts für Neue Musik

Eintritt frei

18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Kammermusiksaal

Öffentlicher Vortrag

Prof. Eitan Globerson, The musical brain: from signal to emotion

Eintritt frei, Zuhörer herzlich willkommen.

Ort:
Hochschule für Musik Freiburg
Schwarzwaldstr. 141

Mi, 17. Oktober 2018

10:00 Uhr - 16:30 Uhr
Kammermusiksaal

Meisterkurs Klavier mit Prof. Eitan Globerson

10-13 Uhr & 14.30 - 16.30 Uhr | Eintritt frei | Zuhörer herzlich willkommen!

Ort:
Hochschule für Musik Freiburg
Schwarzwaldstr. 141
18:00 Uhr - 22:00 Uhr
Elisabeth-Schneider-Stiftung, Wilhelmstraße 17a

CLEMENS K. THOMAS

Abschlussprüfung im Masterstudiengang Komposition

Eintritt frei

19:00 Uhr
Goethe-Institut Freiburg

Klavier bei Goethe

In der Konzertreihe "Klavier bei Goethe" präsentieren sich internationale Musikstudierende der Hochschule für Musik Freiburg. Das Goethe-Institut Freiburg bietet bereits seit langem Übungsmöglichkeiten für Musiker an, die im Institut die deutsche Sprache lernen, um in Deutschland Musik studieren zu können. An der Musikhochschule Freiburg wiederum studieren viele Musikerinnen und Musiker aus dem Ausland. Diesen internationalen Musikern bietet die Konzertreihe eine künstlerische Plattform. 

Das Programm des Konzerts im Oktober umfasst Werke von Robert Schumann, Claude Debussy und Eliott Carter.

Der Eintritt ist frei, Spenden für die Musiker sind erbeten.

Ort: Goethe-Institut Freiburg
Wilhelmstraße 17

Do, 18. Oktober 2018

10:30 Uhr - 12:00 Uhr

Hochschulinterner Wettbewerb für den Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerb 2019

FACH: ORGEL

Hochschulinternes Auswahlverfahren für den Mendelssohn-Hochschulwettbewerb 2019

Die Preisträger des hochschulinternen Wettbewerbs werden von der Gesellschaft zur Förderung der Hochschule für Musik Freiburg e.V. ausgezeichnet.

Dabei wird der Carl Seemann Preis vergeben.

Der Wettbewerb ist öffentlich.

Wir laden Sie herzlich dazu ein!

Ort:
LUDWIGSKIRCHE, Starkenstraße 8, 79104 Freiburg
13:00 Uhr - 15:00 Uhr
Kammermusiksaal

Hochschulinterner Wettbewerb für den Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerb 2019

Fach: Violoncello

Hochschulinternes Auswahlverfahren für den Mendelssohn-Hochschulwettbewerb 2019 in Berlin.

Die Preisträger des hochschulinternen Wettbewerbs werden von der Gesellschaft zur Förderung der Hochschule für Musik Freiburg e.V. ausgezeichnet. Dabei wird der Carl Seemann Preis vergeben.

Der Wettbewerb ist öffentlich.

Wir laden Sie herzlich dazu ein !

Ort:
Schwarzwaldstr. 141, 79102 Freiburg
18:00 Uhr
Mathilde-Schwarz Saal

Vortragsabend Klavier

mit Studierenden der Klasse Prof. G. Mishory

Fr, 19. Oktober 2018

20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Wolfgang-Hoffmann-Saal

Antrittskonzert Prof. David Franke

»La Cité Céleste« Orgel- und Improvisationskonzert

David Franke Orgel

Werke von Sweelinck, Muffat, J.S. Bach, Reger, Messiaen,
Heiller
und Improvisationen

Sa, 20. Oktober 2018

20:00 Uhr
Kleiner Saal

Vortragsabend der Projektwoche Hammerflügel

FÄLLT AUS

Lieder und Kammermusik mit Studierenden unterschiedlicher Klassen

Mo, 22. Oktober 2018

09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Hochschule für Musik Freiburg

Meisterkurs Handtrommeln

MURAT COSKUN -nur hochschulöffentlich-
Ort: Hochschule für Musik Freiburg
Raum 038
Schwarzwaldstr. 141

Di, 23. Oktober 2018

09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Hochschule für Musik Freiburg, Raum 038

Meisterkurs Handtrommeln

Ort: Hochschule für Musik Freiburg, Raum 038
Schwarzwaldstr. 141

Mi, 24. Oktober 2018

20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Wolfgang-Hoffmann-Saal

Klavierabend Guido Heinke

Foto:  Ute Wehrle

Foto:  Ute Wehrle

Beethoven Sonate B-Dur op. 22

Beethoven Sonate c-Moll op. 111

Brahms Fantasien op. 116

Do, 25. Oktober 2018

18:00 Uhr
Mathilde-Schwarz Saal

Vortragsabend Klavier

FÄLLT AUS

mit Studierenden der Klasse Prof. E. Kolodin

20:00 Uhr
Mathilde-Schwarz Saal

Vortragsabend Klavier

FÄLLT AUS

mit Studierenden der Klasse Prof. E. Kolodin

Fr, 26. Oktober 2018

15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Kleiner Saal

Prof. Manfred Schreier - Meisterkurs Chorleitung - Fällt leider wegen Krankheit aus!

CHORARBEIT im HORIZONT der AVANTGARDE II | Praxis und Methodik an Beispielen | In Kooperation mit dem Institut für Neue Musik

Studium und Darstellung zeitgenössischer Vokalmusik sehen sich mancherlei Widerständen und Hindernissen ausgesetzt, die ohne hilfreiche Methodik schwer zu überwinden sind. Der Meisterkurs will Lösungswege in Theorie und Praxis behandeln.

CHORARBEIT im HORIZONT der AVANTGARDE II
Praxis und Methodik an Beispielen

Am Freitag werden die Werke vorbesprochen, die am Samstag in zwei Praxis-Einheiten auszugsweise mit einem Kammerchor a cappella erarbeitet werden sollen. Auch der „theoretische Freitag“ ist bereits den Methoden der Realisierung gewidmet, mehr als einem streng musikwissenschaftlich, analytischen Vorgehen. Die Werke sind dem Repertoire der Vokalkompositionen entnommen, die epochal durch Clytus Gottwald und sein Ensemble „Schola cantorum“ in der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts vertreten wurden.
Die Teilnehmer mögen sich der praktischen Ausführung durch den Kammerchor gerne anschließen. Die Beispiele können in einer aufführungspraktischen Ausgabe eingesehen und vorbereitet werden.
Lesen der Beispielpartituren und Erarbeiten der Hintergründe
Themen u.a.: Polyphonisierung des Klangs; zur Momentform; Kreative Zerstörung; Instrumentalisierung des Vokalen (Phonetik, Phoneme als Klangträger); Vokaler Instrumentenbau – vokale Instrumentierung; Text und Stimme – zur Priorität der Realisation; Text übers Vertonen hinaus komponieren; Gottwalds Revolution der Chormusik – Chor als autonomes Kollektiv; Song Books und Improvisationen.

 

Teilnahmegebühr für Gesamt-Meisterkurs mit Prof. Manfred Schreier

Aktive, externe Teilnehmerinnen und Teilnehmer: 50,- Euro
Baden-Württembergische Bank Karlsruhe
IBAN DE02 6005 0101 7495 5301 02
BIC SOLADEST600
Kassenzeichen: 1879790020897 (bitte unbedingt angeben)

Die Anmeldung wird mit Eingang der Teilnahmegebühr wirksam.

Anmeldung und Informationen:

 

 

Ort: Hochschule für Musik Freiburg
Schwarzwaldstr. 141
79102 Freiburg
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Wolfgang-Hoffmann-Saal

Der Ton macht die Musik

Zum Abschied von Tonmeister Attila Viranyi

Gestaltet von Lehrenden und Studierende der Hochschule für Musik Freiburg
Prof. Helmut Lörscher, Prof. Bernhard Wulff Konzept und Gesamtorganisation

20:00 Uhr
Kleiner Saal

Vortragsabend Gesang

mit Studierenden der Klasse Prof. A. Nick

Sa, 27. Oktober 2018

10:00 Uhr - 12:30 Uhr
Mathilde-Schwarz Saal

Prof. Manfred Schreier - Meisterkurs Chorleitung - Fällt leider wegen Krankheit aus!

Praktische Probenarbeit, Realisation I


Holliger Psalm | Schnebel DT 31,6 | Ligeti Lux aeterna | Nono Nr. 2 »Muoio per un mondo« aus »Canto sospeso« | Penderecki »Exaltabo te Domine« aus »Psalmen Davids«

 

Teilnahmegebühr für Gesamt-Meisterkurs mit Prof. Manfred Schreier

Aktive, externe Teilnehmerinnen und Teilnehmer: 50,- Euro
Baden-Württembergische Bank Karlsruhe
IBAN DE02 6005 0101 7495 5301 02
BIC SOLADEST600
Kassenzeichen: 1879790020897 (bitte unbedingt angeben)

Die Anmeldung wird mit Eingang der Teilnahmegebühr wirksam.

Anmeldung und Informationen: ina.stoertzenbach@gmail.com

Ort: Hochschule für Musik Freiburg
Schwarzwaldstr. 141
79102 Freiburg
14:00 Uhr - 16:30 Uhr
Mathilde-Schwarz Saal

Prof. Manfred Schreier - Meisterkurs Chorleitung – Fällt leider wegen Krankheit aus!

Praktische Probenarbeit, Realisation II

Lachenmann Consolation II | Rihm aus 6 Passionsmotetten |
Kagel aus Halleluja | Mahler/Gottwald »Ich bin der Welt abhanden gekommen« | Cage Song Books

 

Teilnahmegebühr für Gesamt-Meisterkurs mit Prof. Manfred Schreier

Aktive, externe Teilnehmerinnen und Teilnehmer: 50,- Euro
Baden-Württembergische Bank Karlsruhe
IBAN DE02 6005 0101 7495 5301 02
BIC SOLADEST600
Kassenzeichen: 1879790020897 (bitte unbedingt angeben)

Die Anmeldung wird mit Eingang der Teilnahmegebühr wirksam.

Anmeldung und Informationen:

 

 

Ort: Hochschule für Musik Freiburg
Hochschule für Musik Freiburg
Schwarzwaldtsr. 141

Di, 30. Oktober 2018

20:00 Uhr
Kammermusiksaal

KLAUS HUBER (1924-2017)

Gedenkkonzert

Klaus Huber Des Dichters Pflug, Schattenblätter, Plainte – Lieber
spaltet mein Herz II, Fragmente aus Frühling, Winter Seeds |
Vokalwerke von Le Jeune | iranische und arabische Maqams

trio recherche | Mehdi Jalali  Tanbour | Studierende der
Hochschule für Musik Freiburg

Eintritt frei

 

 

20:00 Uhr
Mathilde-Schwarz Saal

Vortragsabend Klavier

mit Studierenden der Klasse Tilman Krämer

20:00 Uhr
Kleiner Saal

Vortragsabend Gesang

mit Studierenden der Klasse Prof. T. Meyer

Mi, 31. Oktober 2018

10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Institut für Neue Musik, Raum 343

MEHDI JALALI - Tanbour

Gastseminar

Eintritt frei

19:30 Uhr
Großer Saal der Musikakademie Basel, Leonhardsstraße 6

KLAUS HUBER (1924-2017)

Gedenkkonzert an der Hochschule für Musik Basel

Klaus Huber Schattenblätter, Plainte – Lieber spaltet mein
Herz II, Fragmente aus Frühling, Winter Seeds | Vokalwerke
von Le Jeune | iranische und arabische Maqams

Mehdi Jalali  Tanbour | Studierende der Hochschule für
Musik Freiburg

Eintritt frei

Download

Semesterprogramm Konzerte SS 2019

Tickets

Online erwerben

Vorverkauf
BZ-Kartenservice Freiburg, Kaiser-Joseph-Straße 229, 79098 Freiburg im Breisgau sowie bei allen Geschäftsstellen der Badischen Zeitung
Tel. 0761- 496 8888
Reservierungen bis 3 Tage vor Konzert möglich
Abendkasse
1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Eintrittspreise 

Soweit nicht anders angegeben:
Normalpreis: 8 € inkl. Vorverkaufsgebühr
Schüler, Studierende: 50% Ermäßigung
Fördermitglieder: 5 € inkl. VvG
Ermäßigte Karten: nur bei Vorlage des entsprechenden Ausweises
Vortragsabende: Eintritt frei

Anfahrt

Bitte benutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel. Die Straßenbahn Linie 1, Haltestelle "Musikhochschule" hält direkt vor der Hochschule für Musik Freiburg, Schwarzwaldstrasse 141.

Google-Maps

feed
Seite empfehlen
Seite drucken
© 2015 Hochschule für Musik Freiburg