facebookYou Tubefeedfeedfeed
english versionSeite druckenSuche

Lied-Campus


Zum Zeitplan
 

28. September bis 1. Oktober 2021
Hochschule für Musik Freiburg

»ich fühle luft von anderem planeten« (Stefan George)

Das Lied des 20. und 21. Jahrhunderts
Meisterkurse  |  Workshops  |  Vorträge  |  Konzerte

Der Lied-Campus Freiburg versteht sich als inter-diszi­plinäre Plattform. Unter dem Leitgedanken »ich fühle luft von anderem planeten« soll das Kunstlied des 20. und 21. Jahrhunderts in Meisterkursen, Workshops, Vorträgen und Konzerten vielfältig beleuchtet werden.

Namhafte Dozentinnen und Dozenten werden neben künstlerischem Unterricht im Fach Liedgestaltung eine große Bandbreite an Veranstaltungen anbieten, um die Vielgestaltigkeit des Liedes sowie seine Aktualität und Bedeutung zu thematisieren.

Die künstlerische Liedduoarbeit wird in drei Meisterkursen der international renommierten Sängerin Prof Angelika Luz (Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart), des Pianisten Prof. Jan Philip Schulze (Hochschule für Musik, Theater und Medien ­Hannover) sowie der Komponistin Camille van Lunen (Köln) repräsentiert.

Dozierende der Hochschule für Musik Freiburg entfalten in Vorträgen und Workshops ein vielfältiges Spektrum rund um das Thema Lied. Konzerte und ein multimedialer Vortrag mit Musikbeispielen der jüngst mit dem »OPUS-Klassik« ausgezeichneten Pianistin Kyra Steckeweh runden den Lied-Campus Freiburg ab.

Angesprochen sind Sänger*innen, Pianist*innen und Liedduos sowie alle, die sich für das Thema interessieren.
 

Meisterkurse

28. September bis 1. Oktober 2021
Prof. Angelika Luz
»Neues Lied im 20. und 21. Jahrhundert« – Interpretation, erweiterte Vokaltechniken, Notation

28. September bis 1. Oktober 2021
Prof. Jan Philip Schulze
Liedrepertoire des 20. und 21. Jahrhunderts

29. September bis 1. Oktober 2021
Camille van Lunen
»Kreatives für Kreative« – Kompositions- und Improvisationskurs für Sänger*innen, Pianist*innen und Liedduos
 

Workshops

Das Liedwerk Bernd Alois Zimmermanns
Prof. Mareike Morr → Gesang  |  Prof. Matthias Alteheld → Liedgestaltung

Benjamin Brittens Liederzyklen
Prof. Katharina Kutsch → Gesang  |  Prof. Neil Beardmore → Klavier

Komponistinnen-Portrait
Werke von Clarke, Crawford, LeFanu, Mamlock, ­Piechowska, Szeghy und Schonthal
Felicitas Strack, Prof. Matthias Alteheld → Liedgestaltung

Lieder und »Lider« von Gilead Mishory
Präsentation und Erarbeitung beider abendfüllenden Zyklen des Freiburger Komponisten: »Hebräische Balladen« für Sopran und Klavier sowie »Lider-Togbukh« (Lieder-Tagebuch) für Klavier und Pianistenstimme.
Prof. Gilead Mishory → Klavier

Ein Gedicht – es begreifen, sich gegenseitig erzählen und gemeinsam auf die Bühne bringen
Iris Melamed → Schauspiel

»… die Worte und die Töne neu erfinden!«
Prof. Otfried Büsing erarbeitet zusammen mit Prof. Mareike Morr eigene Werke
 

Vorträge und Seminare

»tracking pierrot«
Eine Spurensuche rund um ­Schönbergs Pierrot Lunaire
Prof. Johannes Schöllhorn

Seminar  |  »Über die Grenzen des All«
Zur Nr. 3 der 5 Orchester-Lieder von Alban Berg
Prof. Hans Fuhlbom

»Poesie des offenen Kunstwerks«
Auf der Suche nach einem Interpretationsansatz der Sequenza 3 von Luciano Berio
Gabriele Kniesel

»Musik als Zufluchtsort«
Musikalisches Schaffen in Theresienstadt
Tarek el Barbari

Bearbeitungen für Kammerensemble der zwei Lieder »Schließe mir die Augen beide« von Alban Berg
Studierende der Hochschule für Musik Freiburg,
Prof. Thomas Müller

Lieder und »Lider« von Gilead Mishory
Präsentation und Erarbeitung beider abendfüllenden Zyklen des Freiburger Komponisten: »Hebräische Balladen« für Sopran und Klavier sowie »Lider-Togbukh« (Lieder-Tagebuch) für Klavier und Pianistenstimme.
Prof. Gilead Mishory → Klavier
 

Abendveranstaltungen

Dienstag, 28. September 2021  |  19:30 Uhr
Kammermusiksaal
Eröffnungskonzert
Liederabend mit den Dozierenden des Lied-Campus

Mittwoch, 29. September 2021  |  19:30 Uhr
Wolfgang-Hoffmann-Saal
»Tonale Atonalität« – Schönbergs George-Lieder
Vortrag von Prof. Dr. Ludwig Holtmeier

Donnerstag, 30. September 2021  |  19:30 Uhr
Wolfgang-Hoffmann-Saal
Dora Pejačević (1885 bis 1923)
Vortrag mit Musikbeiträgen von Kyra Steckeweh
Obwohl in ihrer Heimat mindestens so bekannt wie Mozart, ist sie anderswo eher ein »Geheimtipp«: die Komponistin Dora Pejačević (1885 bis 1923). Sie hinterließ ein umfangreiches Œuvre aus Klavier-, Kammermusik-, Orchester- und Vokalwerken.
Das Leben der Gräfin Dora Pejačević fiel in eine teils glanzvolle, teils zerrissene Epoche Europas und war geprägt von großen Umbrüchen. Davon erzählt die ­Pianistin Kyra Steckeweh in ihrem multimedialen Vortrag, der sich auch dem hochinteressanten Liedschaffen der Komponistin widmet. Liedduos der Hochschule für Musik Freiburg singen und spielen dazu ausgewählte Lieder von Dora Pejačević auf Texte von Rainer Maria Rilke, Friedrich Nietzsche und anderen.

Freitag, 1. Oktober 2021  |  19:30 Uhr
Wolfgang-Hoffmann-Saal
Abschlusskonzert
Konzert mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Lied-Campus
 

Kursgebühren

Workshops und Vorträge
Die Kursgebühr für den Lied-Campus beträgt 75 € pro Person und beinhaltet die aktive Teilnahme an allen Workshops und Vorträgen.

Meisterkurse
Für die aktive Teilnahme an den Meisterkursen fallen folgende Kursgebühren an:

  • Prof. Angelika Luz  |  250 € pro Person, 450 € pro Duo
  • Prof. Jan Philip Schulze  |  450 € pro Duo
  • Camille van Lunen  |  200 € pro Person, 375 € pro Duo

Eine Teilnahme an mehreren Meisterkursen ist möglich, Kursgebühr auf Anfrage.

Passive Teilnahme
Tageskarten: 10 €, ermäßigt 5 €
Viertageskarte: 30 €, ermäßigt 15 €

Die ermäßigten Preise gelten für Schüler*innen und Studierende.

Für die passive Teilnahme wird um Voranmeldung per E-Mail an e.kiourti(at)mh-freiburg.de gebeten. Tageskarten können zu den folgenden Zeiten vor Ort erworben werden:

  • Dienstag, 28. September 2021, von 9:45 bis 10:30 Uhr
  • Mittwoch, 29. September, bis Freitag, 1. Oktober 2021, von 9:30 bis 10 Uhr

Studierende der Hochschule für Musik Freiburg
Für Studierende der Hochschule für Musik Freiburg ist die Teilnahme an sämtlichen Kursangeboten kostenfrei.
 

Anmeldung

Zum Anmeldeformular

Bei der Anmeldung für die aktive Teilnahme an den Meisterkursen ist bis zum 1. September 2021 eine Videoaufnahme einzureichen.

Die Anmeldegebühr ist nach Bestätigung der Teilnahme bis zum 15. September 2021 auf folgendes Konto zu überweisen:

Landesoberkasse Baden-Württemberg
Baden-Württembergische Bank Stuttgart
IBAN DE02 6005 0101 7495 5301 02
BIC SOLADEST600
Verwendungszweck: Kassenzeichen 2079790031843
(bitte unbedingt angeben)
 

Konzeption und Organisation

Prof. Matthias Alteheld
Prof. Neil Beardmore
Prof. Regina Kabis-Elsner
Prof. Katharina Kutsch
Prof. Mareike Morr
Bernhard Renzikowski
 

Zeitplan

Dienstag, den 28. September 2021
Verkauf von Tageskarten von 9:45 bis 10:30 Uhr

9:30 Uhr
Begrüßung
Kammermusiksaal

10 bis 12:15 Uhr

Meisterkurs
Prof. Angelika Luz
Kammermusiksaal

Meisterkurs
Prof. Jan P. Schulze
Wolfgang-Hoffmann-Saal

Workshop »Lieder und ›Lider‹«
Prof. Mishory
Kleiner Saal (Raum 156)

12:30 Uhr
Vortrag »Musik als Zufluchtsort«
Tarek El Barbari
Kammermusiksaal

13:30 bis 14:30 Uhr
Pause

14:30 bis 16:45 Uhr

Meisterkurs
Prof. Angelika Luz
Kammermusiksaal

Meisterkurs
Prof. Jan P. Schulze
Mathilde-Schwarz-Saal (Raum 117)

Workshop »Lieder und ›Lider‹«
Prof. Mishory
Kleiner Saal (Raum 156)

19:30 Uhr
Eröffnungskonzert
Liederabend mit den Dozierenden des Lied-Campus
Kammermusiksaal

 

Mittwoch, den 29. September 2021
Verkauf von Tageskarten von 9:30 bis 10 Uhr

10 bis 12:15 Uhr
Meisterkurs
Prof. Angelika Luz
Kammermusiksaal

10 bis 12:15 Uhr
Meisterkurs
Prof. Jan P. Schulze
Wolfgang-Hoffmann-Saal

10 bis 12:15 Uhr
Meisterkurs
Camille v. Lunen
Raum 137

10 bis 12 Uhr
Seminar »Über die Grenzen des All«
Prof. Hans Fuhlbom
Raum 101

12:30 Uhr
Lecture-Recital Prof. Gilead Mishory »Lieder und ›Lider‹«
Kammermusiksaal

13:30 bis 14:30 Uhr
Pause

14:30 bis 16:45 Uhr
Meisterkurs
Prof. Angelika Luz
Kammermusiksaal

14:30 bis 16:45 Uhr
Meisterkurs
Prof. Jan P. Schulze
Wolfgang-Hoffmann-Saal

14:30 bis 16:45 Uhr
Meisterkurs
Camille v. Lunen
Mathilde-Schwarz-Saal (Raum 117)

14:30 bis 16 Uhr
Vortrag »tracking pierrot«
Prof. Schöllhorn
Kleiner Saal (Raum 156)

14:30 bis 16:45 Uhr
Workshop »Komponistinnenporträt«
Felicitas Strack-Lienhard, Prof. Matthias Alteheld
Opernschule (Raum 129)

17 bis 18:30 Uhr

Meisterkurs
Prof. Angelika Luz
Kammermusiksaal

Meisterkurs
Prof. Jan P. Schulze
Wolfgang-Hoffmann-Saal

Meisterkurs
Camille v. Lunen
Mathilde-Schwarz-Saal (Raum 117)

Workshop »Komponistinnenporträt«
Felicitas Strack-Lienhard, Prof. Matthias Alteheld
Opernschule (Raum 129)

19:30 Uhr
»Tonale Atonalität« – Schönbergs George-Lieder
Vortrag von Prof. Dr. Ludwig Holtmeier
Wolfgang-Hoffmann-Saal


Donnerstag, den 30. September 2021
Verkauf von Tageskarten von 9:30 bis 10 Uhr

10 bis 12:15 Uhr

Meisterkurs
Prof. Angelika Luz
Kammermusiksaal

Meisterkurs
Prof. Jan P. Schulze
Wolfgang-Hoffmann-Saal

Meisterkurs
Camille v. Lunen
Raum 105

12:30 Uhr
Vortrag »Poesie des offenen Kunstwerks«
Gabriele Kniesel
Kammermusiksaal

13:30 bis 14:30 Uhr
Pause

14:30 bis 16:45 Uhr
Meisterkurs
Prof. Angelika Luz
Kammermusiksaal

14:30 bis 16:45 Uhr
Meisterkurs
Prof. Jan P. Schulze
Wolfgang-Hoffmann-Saal

14:30 bis 16:45 Uhr
Meisterkurs
Camille v. Lunen
Raum 105

14:30 bis 16:30 Uhr
Workshop »Ein Gedicht – es begreifen, sich gegenseitig erzählen und gemeinsam auf die Bühne bringen«
Iris Melamed
Mathilde-Schwarz-Saal (Raum 117)

14:30 bis 16:45 Uhr
Workshop »Benjamin Brittens Liederzyklen«
Prof. Katharina Kutsch, Prof. Neil Beardmore
Kleiner Saal (Raum 156)

17 bis 18:30 Uhr
Meisterkurs
Prof. Angelika Luz
Kammermusiksaal

17 bis 18:30 Uhr
Meisterkurs
Prof. Jan P. Schulze
Wolfgang-Hoffmann-Saal

17 bis 18:30 Uhr
Meisterkurs
Camille v. Lunen
Raum 105

17 bis 19 Uhr
Workshop »Ein Gedicht – es begreifen, sich gegenseitig erzählen und gemeinsam auf die Bühne bringen«
Iris Melamed
Mathilde-Schwarz-Saal (Raum 117)

17 bis 18:45 Uhr
Workshop »Benjamin Brittens Liederzyklen«
Prof. Katharina Kutsch, Prof. Neil Beardmore
Kleiner Saal (Raum 156)

19:30 Uhr
Dora Pejačević (1885 bis 1923)
Vortrag mit Musikbeiträgen von Kyra Steckeweh
Wolfgang-Hoffmann-Saal

 

Freitag, den 1. Oktober 2021
Verkauf von Tageskarten von 9:30 bis 10 Uhr

10 bis 12:15 Uhr

Meisterkurs
Prof. Angelika Luz
Kammermusiksaal

Meisterkurs
Prof. Jan P. Schulze
Wolfgang-Hoffmann-Saal

Meisterkurs
Camille v. Lunen
Raum 137

Workshop »Das Liedwerk Bernd Alois. Zimmermanns«
Prof. Mareike Morr, Prof. Matthias Alteheld
Kleiner Saal (Raum 156)

12:15 bis 14:30 Uhr
Pause

14:30 bis 16:45 Uhr

Meisterkurs
Prof. Angelika Luz
Kammermusiksaal

Meisterkurs
Prof. Jan P. Schulze
Wolfgang-Hoffmann-Saal

Meisterkurs
Camille v. Lunen
Raum 137

Workshop »Benjamin Brittens Liederzyklen«
Prof. Katharina Kutsch, Prof. Neil Beardmore
Kleiner Saal (Raum 156)

17 bis 18:30 Uhr

Meisterkurs
Prof. Angelika Luz
Kammermusiksaal

Meisterkurs
Prof. Jan P. Schulze
Wolfgang-Hoffmann-Saal

Meisterkurs
Camille v. Lunen
Raum 137

Workshop »Benjamin Brittens Liederzyklen«
Prof. Katharina Kutsch, Prof. Neil Beardmore
Kleiner Saal (Raum 156)

19:30 Uhr
Abschlusskonzert
Konzert mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Lied-Campus
Wolfgang-Hoffmann-Saal

Die deutschen MusikhochschulenDeutsch-Französische Hochschule