facebookYou Tubefeedfeedfeed
english versionSeite druckenSuche
Konzert |

Symposium Antonio Caldara

Nähere Informationen:

f.diergarten(at)mh-freiburg(dot)de

hofmeir(at)choeur3(dot)de

 

Programmablauf

9:15 Uhr
Begrüßung

9:30 Uhr
Silke Leopold (Heidelberg)
Antonio Caldara und die Wiener Hofmusik

10:00 Uhr
Johannes Strobl (Luzern/Muri)
Aufführungspraktische Gedanken zu Caldaras Wiener Kirchenmusik in heutigen Liturgie- und Konzertformen

10:30 Uhr
Dirigierkurs

11:30 Uhr
Meinrad Walter (Freiburg)
Frömmigkeit des Franziskus im Spiegel der Franziskus-Frömmigkeit

12:00 Uhr
Franziskus-Projekt. Präsentation von Schülerinnen und Schülern des Deutsch-Französischen Gymnasiums Freiburg im Breisgau

12:30 Uhr
Mittagessen

13:30 Uhr
Susanne Fontaine (Berlin)
Caldaras „La Maddalena ai piedi di Cristo“ im Kontext der Gegenreformation

14:00 Uhr
Johannes Menke (Basel)
Stilmelange und Routine: Zur Kompositionstechnik in der Missa St. Francisci

14:30 Uhr
Dirigierkurs

15:30 Uhr
Martin Bail (Freiburg)
Antonio Caldaras Stabat Mater

16:00 Uhr
Kaffeepause

17:00 Uhr
Frederik Kranemann (Freiburg)
Caldaras Claviermusik

17:30 Uhr
Felix Diergarten (Freiburg)
Caldara-Rezeption bei Paolucci und Bach

18:00 Uhr
Dirigierkurs

19:00 Uhr
Ende der Veranstaltung

Die deutschen MusikhochschulenDeutsch-Französische Hochschule