facebookYou Tubefeedfeedfeed
Deutsche VersionPrintSuche
Konzert |

gedanken zerren

Kompositions-Abschlusskonzert der künstlerisch-wissenschaftlichen Promotion von Meike Senker
Meike Senker

Mitwirkende

Carlos Cordeiro → Kontrabassklarinette
Franziska Markowitsch, Liana Vlad → Lied-Duo
Studio für Elektronische Musik
Ensemble Particles – Ensemble für zeitgenössische Musik der Hochschule für Musik
Friederike Scheunchen → Leitung

Programm

Kompositionen von Meike Senker für großes Ensemble mit Sängerin und vier Thereminen, einer Klanginstallation sowie einem Musikvideo der Regisseurin Laura Junghanns

Im Rahmen des Collège doctoral européen d’interprétation et de création musicales.

Bei dem Konzertabend erklingen Stücke, die auf vielfältige und verspielte Art auf die zahlreichen Verhältnisse von Musik und Text reagieren. Die Texte und Textfragmente stammen unter anderem aus einem Popsong von Käptn Peng, einer feministischen Erzählung von Ingeborg Bachmann, Lyrik von Özlem Özgül Dündar sowie einem Liebesgedicht an die Kunst der Dichterin Florbela Espanca.

Die Komponistin Meike Senker promoviert am »Europäischen Doktorandenkolleg für musikalische Interpretation und künstlerische Forschung« bei Prof. Johannes Schöllhorn und Prof. Dr. Ludwig Holtmeier.

Foto: Marie-Luise Calvero

Eintritt frei
Die deutschen MusikhochschulenDeutsch-Französische Hochschule