facebookYou Tubefeedfeedfeed
Deutsche VersionPrintSuche

Niklas Jahn gewinnt dritten Preis bei Orgel-Improvisationswettbewerb

Master-Student der Hochschule für Musik Freiburg erfolgreich bei Wettbewerb »Die Kunst der Orgelimprovisation« in Köln
Der Organist Niklas Jahn

Niklas Jahn, Student der Hochschule für Musik Freiburg im Master-Studiengang Orgelimprovisation (Klasse Prof.
David Franke) sowie in den Studiengängen »Master Kirchenmusik« und »Master Chorleitung«, hat beim Wettbewerb »Die Kunst der Orgelimprovisation« den dritten Preis gewonnen. Organistinnen und Organisten aus mehreren Ländern Europas stellten bei diesem Wettbewerb, der in drei Runden vom 13. bis 15. September 2022 in der Kölner Trinitatiskirche ausgetragen wurde, ihr improvisatorisches Können unter Beweis. Gefordert war ein breites Spektrum an Formen und Stilistiken, innerhalb dessen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über jeweils kurz vor den Wertungsvorspielen vorgegebene Themen zu improvisieren hatten.

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Die deutschen MusikhochschulenDeutsch-Französische Hochschule