facebookYou Tubefeedfeedfeed
Deutsche VersionPrintSuche

Studentin Elisabeth Fußeder gewinnt Kompositionspreis

Die Kompositions-Studentin wurde beim Valentin-Becker-Kompositionspreis mit dem Sonderpreis ausgezeichnet
Die Komponistin Elisabeth Fußeder

Elisabeth Fußeder, Bachelorstudentin im Fach Komposition (Klasse Prof. Brice Pauset), wurde beim Valentin-Becker-Kompositionspreis ausgezeichnet: Ihre Komposition für fünfstimmigen Frauenchor »may-be-peace« erhielt den Sonderpreis. Sie ist damit die erste weibliche Preisträgerin dieses Wettbewerbs seit dem Jahr 1985. Der Kompositionswettbewerb wird von der Stadt Bad Brückenau in Zusammenarbeit mit dem Fränkischen Sängerbund ausgerichtet und ist mit insgesamt 6.000 Euro dotiert. Die Uraufführungen der ausgezeichneten Werke finden am 8. Oktober 2022 in Bad Brückenau statt.

Herzlichen Glückwunsch!

Weitere Infos gibt es auf der Website des Fränkischen Sängerbunds.

Foto: Elsa Zherebchuk

Die deutschen MusikhochschulenDeutsch-Französische Hochschule
Imprint
Press