facebookYou Tubefeedfeedfeed
Deutsche VersionPrintSuche

Prof. José-Vicente Castelló

Phone | 0034 626291308
Subject | Horn
Mitglied der Fachgruppe 4
Prof. José-Vicente Castelló

José Vicente Castelló wurde in Alicante geboren und ist heute einer der führenden Hornspieler Spaniens. Er studierte bei Prof. Radovan Vlatkovic an der Musikhochschule Reina Sofia in Madrid.

José Vicente erhielt zahlreiche internationale Preise und Auszeichnungen, darunter den Bärenreiter Urtext Preis beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD in München im Jahr 2005, und Honorable Mention beim Internationalen Musikwettbewerb Prague Spring in 2007.

Seit 2011 ist er Solohornist beim Mahler Chamber Orchestra. Seine Zusammenarbeit mit Orchestern als Gast und als Solohorn umfasst renommierte Ensembles wie das Chamber Orchestra of Europe, das Concertgebouw Orkest, die Staatskapelle Berlin, Philharmonia Orchestra, Royal Philharmonic Orchestra, London Philharmonic Orchestra, das hr- Sinfonieorchester, NDR Elbphilharmonie, MusicAeterna, und das Tonhalle-Orchester Zürich. Dabei spielte er unter herausragenden Dirigenten wie Mariss Jansons, Pierre Boulez, Daniel Barenboim, Lorin Maazel, Bernard Haitink, Daniele Gatti, Esa-Pekka Salonen, Gustavo Dudamel, Teodor Currenzis, Vladimir Jurowski, Andris Nelsons, Sir Neville Marriner und Sir John Eliot Gardiner.

Seit 2004 ist José Vicente Mitglied des Orchestra Mozart in Bologna (Italien) unter der Leitung von Claudio Abbado, welches sich aus führenden Musikern Europas zusammensetzt. Er spielt außerdem im Lucerne Festival Orchestra in der Schweiz.

Als Solist hat er mit dem Mahler Chamber Orchestra gespielt, sowie mit dem OSRTVE, dem Sinfonieorchester auf Galizien, dem Ungarische Rundfunkorchester, der Moskauer Novaya-Oper und dem Festivalorchester aus Sochi.

Als Kammermusiker spielte er mit bedeutenden Künstlern wie Mitsuko Uchida, Leiv ove Andsnes, Tabea Zimmermann, Bruno Canino, Radovan Vlatkovic, Klaus Tunemann, Jacques Zoon, Jaime Martin, Paul Meyer, Kim Kashkasian, und Mitgliedern des Guarneri, Juilliard und Emerson String Quartetts.

Jose Vicente spielte bei renommierten Kammermusikfestivals wie dem Marlboro Music Festival (USA), Rencontres Musicals de Evian (Frankreich), Festival de Santander (Spanien), dem Edinburgh Festival (UK) und den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern und ist künstlerischer Leiter des Festivals Musics en Residencia in Alella, Barcelona, seit 2010.

Als Professor unterrichtet er an der Hochschule für Musik Freiburg seit 2020 und an der ESMUC in Barcelona seit 2010.

Die deutschen MusikhochschulenDeutsch-Französische Hochschule