facebookYou Tubefeedfeedfeed
english versionSeite druckenSuche
Konzert |
Hochschule für Musik Freiburg, Wolfgang-Hoffmann-Saal

Abgesagt: Boccaccio oder Der Prinz von Palermo (abgesagt)

Operette von Franz von Suppè in drei Akten in deutscher Sprache - für die Rückgabe der Karten wenden Sie sich bitte an Ihre Vorverkaufsstelle
BoccaccioBanderole mit dem Schriftzug »abgesagt«

Libretto: Camillo Walzel und Richard Genée
Literarische Vorlage: Motive aus Boccaccios „Il Decamerone“
Uraufführung: 1. Februar 1879 Carltheater Wien
Ort und Zeit der Handlung: Florenz 1331

Regie: Alexander Schulin
Musikalische Leitung: Marius Stieghorst
Choreographie: Emma-Louise Jordan
Bühnenbild: Fabian Lüdicke
Kostüm: Milagros Pia del Pilar Salecker
Musikalische Assistenz: Dongkuk Lim, Changmin Park, Xavier Andrada
Choreinstudierung: Julian Beutmiller
Regieassistenz, Produktionsleitung: Linus Fischer

Die deutschen MusikhochschulenDeutsch-Französische Hochschule