facebookYou Tubefeedfeedfeed
no english version availableSeite druckenSuche

Binationale Graduiertenschule Freiburg–Luzern für künstlerische Forschung

Eine strukturierte Promotion mit integriertem Master auf künstlerisch-wissenschaftlichem Gebiet

Mit der »Binationalen Graduiertenschule Freiburg–Luzern für künstlerische Forschung« besteht eine weitere Möglichkeit der Promotion an der Hochschule für Musik Freiburg.

Wie beim »Collège doctoral franco-allemand« liegt die Besonderheit bei den gemeinsamen Graduiertenschulen der Hochschule für Musik Freiburg mit der Hochschule der Künste Bern und der »Hochschule Luzern – Musik« in der künstlerisch-wissenschaftlichen Ausrichtung der Promotion. Sie enthält immer einen künstlerischen und einen wissenschaftlichen Anteil, die gleichwertig nebeneinanderstehen. Wissenschaftliche und künstlerische Forschung sollen sich ergänzen und verzahnen. Es betreuen dabei immer zwei unterschiedliche Lehrende die Dissertation und das künstlerische Projekt.

Der geografische Schwerpunkt des binationalen Studiengangs liegt in der Schweiz. Studierende schreiben sich an der »Hochschule Luzern – Musik« zu deren Studienbedingungen ein. Die Kommissionen, die über die Aufnahme der Studienbewerberinnen und -bewerber entscheiden und die die Abschlussprüfungen abnehmen, sind binational besetzt. Die Betreuerinnen und Betreuer der Doktorandinnen und Doktoranden können sowohl von der »Hochschule Luzern – Musik« als auch der Hochschule für Musik Freiburg stammen.

Der strukturierte Studienplan des Promotionsstudiums sieht die verpflichtende Teilnahme an Kursen und Seminaren vor und ermöglicht es, gleichzeitig mit dem PhD einen Master zu erwerben. Der Master wird von der »Hochschule Luzern – Musik«, der PhD von der Hochschule für Musik Freiburg verliehen.

Die Hochschule für Musik Freiburg befördert den Austausch und die Zusammenarbeit ihrer Doktorandinnen und Doktoranden aus der Schweiz (Bern und Luzern), Frankreich (Strasbourg) und Deutschland (Freiburg) und organisiert dafür Vernetzungsveranstaltungen.

Das Promotionsstudium kann zum Wintersemester aufgenommen werden. Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen und zum Bewerbungsverfahren finden Sie auf der Website der »Hochschule Luzern – Musik«.

Downloads

Downloads zum strukturierten Promotionsstudiengang der »Binationalen Graduiertenschule Freiburg–Luzern für künstlerische Forschung«

Studien- und Prüfungsordnung

Studienplantabelle

Modulhandbuch

Anmelde- und Aufnahmemodalitäten

Die deutschen MusikhochschulenDeutsch-Französische Hochschule