facebookYou Tubefeedfeedfeed
english versionSeite druckenSuche

Jakob Raab erhält Kompositionsauftrag für »Roche Young Commissions«

Der Student der Hochschule für Musik Freiburg erarbeitet ein Orchesterwerk im Auftrag des »Lucerne Festival«
Porträt von Jakob Raab

Jakob Raab, Master-Student im Fach Musiktheorie an der Hochschule für Musik Freiburg (Klasse Prof. Dr. Felix Diergarten), wurde dazu ausgewählt, für die »Roche Young Commissions« 2025 ein Orchesterwerk zu erarbeiten. Roche vergibt gemeinsam mit dem »Lucerne Festival« und der »Lucerne Festival Academy« seit 2013 alle zwei Jahre Werkaufträge an zwei Nachwuchskomponistinnen und -komponisten. Sie erarbeiten innerhalb von zwei Jahren für die »Roche Young Commissions« Orchesterwerke im Austausch mit zwei jungen Dirigierenden und unter Anleitung von Wolfgang Rihm, dem künstlerischen Leiter der »Lucerne Festival Academy«. Die neuen Partituren werden beim Luzerner Sommer-Festival der Öffentlichkeit vorgestellt.

Wir gratulieren!

Die deutschen MusikhochschulenDeutsch-Französische Hochschule