facebookYou Tubefeedfeedfeed
english versionSeite druckenSuche

Preis für Julian Beutmiller bei Orgelimprovisations-Wettbewerb

Der Absolvent der Hochschule für Musik Freiburg ist bei einem Wettbewerb in Schwäbisch Gmünd erfolgreich
Julian Beutmiller steht vor einer Kirche

Julian Beutmiller, Absolvent der Master-Studiengänge Improvisation, Kirchenmusik und Chorleitung an der Hochschule für Musik Freiburg, hat beim internationalen Orgelimprovisations-Wettbewerb Schwäbisch Gmünd den dritten Preis gewonnen. Der in der Improvisationsklasse von Prof. David Franke ausgebildete Organist improvisierte dabei in unterschiedlichen Stilen und verschiedenen freien und tradierten Formen über vorgegebene Themen. Der Wettbewerb gehört zu den wichtigsten und traditionsreichsten seines Fachgebiets.

Wir gratulieren!

Weiter Informationen gibt es auf der Website des Wettbewerbs.

Foto: Bernadette Heinrich

Die deutschen MusikhochschulenDeutsch-Französische Hochschule