facebookYou Tubefeedfeedfeed
english versionSeite druckenSuche

Julius Kopp

Fach | Musikpädagogik (Lehramt)
Mitglied der Fachgruppe 1
Julius Kopp

Werdegang

  • Seit 2023 Akademischer Mitarbeiter an der MH Freiburg, Schwerpunkt Musikpädagogik.
  • 2022-2023 - Forschungsprojekt Kollegiales TAP-System. Im Lehrentwicklungsprojekt Offene Lehre – „Teambasiertes TAP – System“, gefördert durch die  Stiftung für Innovation  in der Hochschullehre. Mitarbeit als Koordinator & wissenschaftlicher Mitarbeiter unter der Leitung von Dr. Karin Wessel
  • 2020-2023 Forschungsprojekt PReTuS. Periphere Regionen, Teilhabe und Schule (BMBF) wissenschaftlicher Mitarbeiter. Projekt gefördert durch das BMBF in der Förderlinie Kulturelle Bildung in ländlichen Regionen. Förderzeitraum: 2020-2023, Mitarbeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter unter der Leitung von Prof.'in Dr. Sonja Nonte und Prof. Dr. Andreas Lehmann-Wermser
  • 2019 Evaluation des JeKits-Programm der Agentur edukatione unter der Leitung von Prof Dr. Andreas Lehmann-Wermser und Prof Dr. Thomas Busch.

Ausbildung

  • 2016-2020 Master of Music, mit dem Schwerpunktfach Violine im Profil Wissenschaft an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover.
  • 2012-2016 Bachelor of Music mit dem Schwerpunktfach Violine an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover.
  • 2011-2012 Studienbeginn Fächerübergreifender Bachelor in den Fächern Germanistik und Musik, TU Braunschweig.
Die deutschen MusikhochschulenDeutsch-Französische Hochschule